Die Fürsten der See und der Erde

Das Erwachen der Meere

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 17.07.2021 | Archivierungsdatum 01.02.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #JorinaCHavet #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Beim Überbringen einer Nachricht gerät Gain, ein Fürstensohn, zwischen die Fronten einer Fehde und wird als Geisel beim Stamm der Dherask festgehalten. Während er versucht, seine Freiheit wiederzuerlangen, muss die Fürstin des Dherasker Stammes sich einer Bedrohung stellen, die aus den Tiefen des Ozeans aufsteigt.

Gain und Sabeta bewegen sich in einer historisch orientierten Fantasy - Welt in einer für dieses Genre ungewöhnlicherweise komplett gleichberechtigten Gesellschaft. Schwere Mythologie und Kampf finden ihren Ausgleich durch eine leichte und helle Sicht auf  Freundschaft und Loyalitäten.



Beim Überbringen einer Nachricht gerät Gain, ein Fürstensohn, zwischen die Fronten einer Fehde und wird als Geisel beim Stamm der Dherask festgehalten. Während er versucht, seine Freiheit...


Verfügbare Ausgaben

ISBN 9783948785055
PREIS 11,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Eine schöne Fantasy-Reihe, die ich sehr gerne gelesen habe. Die Welt, die hier kreiert wurde, ist wunderbar und wird mit einem wunderbaren Schreibstil richtig gut beschrieben. So entsteht ein detailliertes Bild und man hat das Gefühl hautnah dabei zu sein. Die Figuren sind interessant angelegt und es macht Spaß, sie auf ihrem Weg zu begleiten und zu sehen, wie sie an ihren Aufgaben wachsen. Auch das Cover finde ich sehr schön.

War diese Rezension hilfreich?

Dieses Buch konnte mich vor allem durch sein faszinierendes und mystisches Worldbuilding sofort begeistern!
Ich finde, die Geschichte liefert genau die richtige Menge an Informationen - genug damit man die Welt versteht, aber auch so wenig dass man neugierig bleibt, selbst mitdenkt und gespannt auf die nächste Enthüllung wartet.
Einen besonderen Pluspunkt verdient die Autorin meiner Meinung nach für die Lore und die geschriebenen Balladen/ Sagen, welche an die nordische/ germanische Mythologie angelehnt sind.
Generell beginnt die Story etwas ruhiger, was aufgrund der Fülle an Informationen auch gut ist damit man sich bequem in die Geschichte einfinden kann.
Für mich ist es aufgrund von ein paar Gewaltszenen definitiv ein Fantasybuch für Erwachsene, es kommt der Geschichte jedoch zugute dass nicht alles weichgewaschen und die Charaktere keine heiligen sind. Besonders Gain und Sabeta fand ich als Figuren interessant, die beiden haben ihren individuellen Charme und stachen für mich vor den üblichen Fantasycharakteren hervor.
Am Ende wartet natürlich auch ein schön gemeiner Cliffhanger, bei dem man sich den nächsten Band herbeiwünscht!

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: