Toast

Wie ich meine Leidenschaft für das Kochen entdeckte

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 03.04.2018 | Archivierungsdatum 01.05.2018
Piper Digital, Piper Edition

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #Toast #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

»Nigel ist ein gottverdammtes Genie« Jamie Oliver

Wer bei englischer Küche die Nase rümpft, kennt Nigel Slater nicht. Er ist neben Jamie Oliver der größte englische Popstar und Starkoch am Herd, seine Kochbücher stürmen auch in Deutschland regelmäßig die Bestsellerlisten. In seinem Leben dreht sich alles ums Essen und Genießen, doch das war nicht immer so. In »Toast« erinnert er sich, wie er als Junge trotz so mancher britischen Geschmacksverirrung die Welt des Essens für sich entdeckte und seine Leidenschaft fürs Kochen erwachte. Zugleich erzählt er berührend ehrlich die Geschichte seiner Kindheit. Mit einer Mutter, die Toast so sicher verkohlte wie jeden Morgen die Sonne aufgeht, von mit Käsewürfeln gespickten Grapefruits und misslungenen Schokoladenkuchen. Die traurig-komische Coming-of-Age Story wurde 2010 von der BBC verfilmt.

»Nigel ist ein gottverdammtes Genie« Jamie Oliver

Wer bei englischer Küche die Nase rümpft, kennt Nigel Slater nicht. Er ist neben Jamie Oliver der größte englische Popstar und Starkoch am Herd...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE E-Book
ISBN 9783492991308
PREIS 9,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Ein tolles Buch! Lachen und weinen, schwelgen in Erinnerungen und jede Menge abwechslungsreiche Geschichten zu diversen Gerichten aus dem Leben von Nigel Slater.
Wohl jeder kann sich daran erinnern, wie manche Speisen mit besonderen Erinnerungen verbunden sind.Folgen Sie hier dem Autor auf den Spuren seines Lebens und entdecken seine Geschichte - ein Buch, daß Sie nicht enttäuschend wird! Lesen Sie den Auszug und lassen Sie sich davon fesseln :o)

War diese Rezension hilfreich?

Gar nicht so schlecht! Wäre natürlich noch netter, wenn ich die beschriebenen Süssigkeiten selbst gekannt hätte. Da ich mich mit britischen Süsswaren der 60ger und 70ger Jahre nicht wirklich auskenne, musste ich dann doch häufig das Glossar bemühen. Wer also sehr anglophil ist oder evtl. in UK aufgewachsen ist oder länger dort gelebt hat, wird also wohl noch mehr Freude an dem Buch haben. Aber auch so fand ich die Kindheitsgeschichte vom Gastrokritiker und Kochbuchautor Nigel Slater (von dem ich vorher nie gehört habe) sehr unterhaltsam und gut zu lesen. So gut, dass ich jetzt auch mal einen Blick in seine Kochbücher werfen werde. Wenn jemand der deutschen "Starköche" ein ähnliches Buch schreiben würde, dann mit Gerichten und Essen, die ich auch ohne Glossar erkenne, wäre ich sofort dabei.

War diese Rezension hilfreich?

Was für ein tolles Buch! Nigel Slater erzählt aus seinem Leben und verknüpft Kindheitserinnerungen mit Essen. Die Kapitel sind extrem kurz, und so ist auch die Lektüre kurzweilig. Ein Buch, dass zu Herzen geht, aber auch jede Menge Spaß macht!

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: