Die Schneckeninsel

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 16.08.2016 | Archivierungsdatum 10.10.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DieSchneckeninsel #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Tanner-Krimi Nr. 5: Drei Selbstmorde und zu viele Heimlichkeiten im reichen Mädcheninternat am idyllischen See. Tanner heuert als Koch an. Innerhalb von neun Jahren haben sich drei Frauen im Nobelinternat für Mädchen in den Bergen umgebracht, da ist etwas faul, so viel ist Serge Michel von der Berner Mordkommission klar. Da dort gerade eine Ferienvertretung des Kochs gesucht wird, bittet er seinen Freund Simon Tanner, als solche anzuheuern und sich umzusehen. Es klappt, und tatsächlich, etwas stimmt nicht, das ist mit Händen zu greifen. Keiner weiss genau, wann der Direktor von einem Kongress in Stockholm zurückkommt. Einem Schneckenkongress, denn ihn interessierten nur Schnecken, das Sagen im schlossähnlichen Haus am See habe sowieso seine Mutter und diese sei der Teufel persönlich, versichert ein seltsames Mädchen. Und will der zu vertretende Koch wirklich angeln gehen? Als erstes putzt Tanner die Küche und krempelt den Speiseplan um, zur augenblicklichen Begeisterung aller. Dann steht schon der nächste Tote ins Haus.

Tanner-Krimi Nr. 5: Drei Selbstmorde und zu viele Heimlichkeiten im reichen Mädcheninternat am idyllischen See. Tanner heuert als Koch an. Innerhalb von neun Jahren haben sich drei Frauen im...


Vorab-Besprechungen

«In der Mitte des Romans ist der Leser in so viele rote Fäden verwickelt, dass er sich nicht mehr losreissen kann.»  Basler Zeitung

«Dies ist mehr als ein echt guter Krimi. Denn er spielt an echt heimischen Schauplätzen.»  Schweizer Familie


«Wie alle Tanner Krimis ist auch ‹Die Schneckeninsel› ein kurzatmiger, spannungsgeladener Roman, den man nicht gerne aus der Hand gibt, und der auch der prominenten Schauplätze und treffenden Charakterbeschreibungen ihrer Bewohner wegen gerade für Berner Oberländer ein besonderes Lesevergnügen ist. Wer sich auf die Spurensuche einlässt, wird nicht enttäuscht und liest gerne weiter.»  Jungfrau Zeitung

«In der Mitte des Romans ist der Leser in so viele rote Fäden verwickelt, dass er sich nicht mehr losreissen kann.»  Basler Zeitung

«Dies ist mehr als ein echt guter Krimi. Denn er spielt an echt...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783857918094
PREIS 27,60 € (EUR)
SEITEN 280

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

LeserInnen dieses Buches mochten auch: