Kill Time

Thriller

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 01.03.2021 | Archivierungsdatum 01.08.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #KillTime #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Düster, authentisch und gnadenlos spannend:
das Noir-Meisterwerk des britischen Bestseller-Autors Joseph Knox und Fall drei für seinen Detective Aidan Waits

Seit Jahren wartet ganz Manchester darauf, dass der Mörder Martin Wick verrät, was mit der kleinen Lizzie Moore geschehen ist, deren Familie er brutal abgeschlachtet hat – denn von dem Kind war nach dem Blutbad keine Spur zu finden.
Jetzt liegt Wick im Sterben, und Detective Aidan Waits soll ihm ein letztes Geständnis entlocken. Stattdessen taucht eine Serie von plötzlichen Stromausfällen Manchester in Dunkelheit, eine tätowierte Frau dringt in Wicks Krankenzimmer ein und setzt ihn mit einem Flammenwerfer in Brand. Die letzten, kaum noch verständlichen Worte des Killers schicken Aidan Waits auf eine Reise in die Finsternis: »Ich war es nicht …«

Messerscharf und schonungslos realistisch seziert der britische Krimi-Autor Joseph Knox die Schattenseiten menschlicher Existenz und ist damit für Manchester das, was Ian Rankin für Edinburgh darstellt.
Detective Aidan Waits – ein durch und durch zerrissener Ermittler und klassischer Anti-Held – ermittelt in insgesamt drei typisch britischen Noir-Krimis:
• Dreckiger Schnee
• Smiling Man. Das Lächeln des Todes
• Kill Time

»Raffiniert konstruierter, vielschichtiger Noir-Krimi.«
Tagesanzeiger über »Smiling Man«

Düster, authentisch und gnadenlos spannend:
das Noir-Meisterwerk des britischen Bestseller-Autors Joseph Knox und Fall drei für seinen Detective Aidan Waits

Seit Jahren wartet ganz Manchester darauf...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783426526491
PREIS 14,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Aidan Waits wird mit der schwierigen Aufgabe konfrontiert, ein Geständis von einem Mann zu erhalten, der vermutlich für das Massaker an einer Familie verantwortlich ist. Wie also spricht man mit jemandem, den man zutiefst verachtet und am liebsten ordentlich die Meinung sagen würde? Doch Aidan ist die letzte Chance für seinen Vorgesetzten, und diese nimmt er ernst. Da der vermeintliche Mörder im Sterben liegt, rennt die Zeit ... Schon bald merkt er, dass mit dem Fall irgendetwas nicht stimmt. Und auch sein Vorgesetzter scheint nicht mit offenen Karten zu spielen. Die Suche nach der Wahrheit birgt so manches Geheimnis. Wie weit ist Aidan bereit zu gehen, um diese aufzudecken? Ihm werden allerlei Steine in den Weg gelegt, die ihm als Schlüsselfigur der Geschichte zusetzen, mir als Leserin aber gefielen. Die Spannung zerrte teilweise an meinen Nerven und war zum Nägelkauen. Für mich endlich mal wieder eine Story, die mich wirklich fesseln konnte. Und das Tempo, das bereits früh einsetzt, konnte bis zuletzt beibehalten werden. Pageturner - das ist das passende Wort. Aidan ist ein recht dysfunktionaler Typ, auf dessen Verhaltensweisen in diesem Teil näher eingegangen wird. Haben wir in den vorigen Büchern noch erlebt, dass er Drogen, Alkohol und Gewalt nicht abgeneigt ist, erfahren wir in diesem Teil mehr über seine Vergangenheit. Das hat für mich manches Detail im Nachhinein erklärbarer gemacht. An dieser Stelle empfehle ich, die Bücher der Reihe nach zu lesen, um genau solche Aha-Momente nicht zu verpassen und die Weiterentwicklung der Figuren mitzuverfolgen. Vor allem bei Aidan ist diese Entwicklung sehr interessant. Persönliches Fazit: Spritzig, scharfzüngig und voller Überraschungen. Das mit Abstand stärkste Buch der Reihe. Absolut empfehlenswert für Freunde der Noir-Atmosphäre, aber auch für alle, die gern mal über den Krimi-Tellerrand gucken möchten, um Neues zu entdecken.

War diese Rezension hilfreich?

Joseph Knox – Kill Time (Aidan Waits 03) Als der Mörder Martin Wick im sterben liegt, ist es an Detective Aidan Waits, ihn dazu zu bewegen ihm zu verraten was aus der verschwundenen Lizzie geworden ist, deren Eltern Martin Wick damals brutal ermordet hat. Doch dazu soll es nicht kommen, denn während Manchester nach einigen Stromausfällen im Dunkeln liegt nutzt eine Frau die Gelegenheit in Wicks Krankenzimmer einzudringen und ihn in Brand zu setzen. Das Letzte was der brennende Mörder von sich gibt ist „Ich war es nicht…“ Bei dem Thriller „Kill Time“ von Joseph Knox handelt es sich um den dritten Band der Reihe um den sympathischen Detective Aidan Waits. Die Geschichte ist von Beginn an sehr angenehm erzählt und die Spannung baut sich stetig auf. Mit Aidan Waits begleitet man einen sehr interessanten Charakter dem man gern beim Ermitteln über die Schulter schaut. Der Fall ist interessant aufgebaut und es macht richtig Spaß mit zu rätseln. Diese Reihe werde ich im Auge behalten. Definitiv empfehlenswert! Einen herzlichen Dank an den Droemer Knaur Verlag und NetGalley für das Leseexemplar!

War diese Rezension hilfreich?

Ein sehr spannendes Buch, das einen förmlich mitzieht. Man fiebert mit den Ermittlern mit und stellt zeitweise seine eigenen Ergebnisse auf. Die Beschreibungen der einzelnen Handlungsorte ist sehr detailiert und bildlich. man hat immer das Gefühl mitten im Geschehen zu seiin. Auch die einzelnen Charaktere werden sehr gut beschrieben und man schließt sie ins Herz. Die Auflösung des Falles ist sehr schlüssig und authentisch. Wirklich ein tolles Buch, das ich sehr gerne weiterempfehle.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: