Going Zero

Gesprochen von Johann von Bülow
Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 26.04.2023 | Archivierungsdatum 18.01.2024

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #GoingZetro #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

»Nun legt McCarten mit ›Going Zero‹ einen Thriller vor, der in Sachen Plot, Thema und Spannung zur Meisterklasse gehört.«
Peer Teuwsen / NZZ am Sonntag, Zürich

Hat man als Einzelner überhaupt eine Chance gegen das System? Eine junge Bibliothekarin aus Boston ist entschlossen, es zu versuchen – ihr bleibt keine Wahl. Und so greift sie zu, als sich die Einladung zu einem ungewöhnlichen Kräftemessen bietet: dem Betatest von FUSION, einem Projekt der US-Geheimdienste und des Social-Media-Moguls Cy Baxter. Wem es gelingt, 30 Tage unauffindbar zu bleiben, dem winken 3 Millionen Dollar. Doch Kaitlyn geht es um etwas anderes.

»Nun legt McCarten mit ›Going Zero‹ einen Thriller vor, der in Sachen Plot, Thema und Spannung zur Meisterklasse gehört.«
Peer Teuwsen / NZZ am Sonntag, Zürich

Hat man als Einzelner überhaupt eine...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hörbuch, Ungekürzt
ISBN 9783257694642
PREIS 18,95 € (EUR)
DAUER 12 Stunden, 3 Minuten

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (AUDIO)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Der Besitzer eines Social-Media-Unternehmens will gemeinsam mit dem US-Geheimdienst seine Überwachungssoftware testen. Dazu wird einigen Personen angeboten abzutauchen und wer am Ende der Zeit nicht aufgespürt wurde bekommt 3 Mio Dollar.
Da man sich an keine gesetzlichen Regelungen bezüglich Privatsphäre usw. halten muss gelingt es sehr schnell die Teilnehmer aufzufinden. Bis auf die Bibliothekarin Kaitlyn. Dieser gelingt es unentdeckt zu bleiben, aber sie hat ihren eigenen Grund, und der ist nicht das Geld, an dem Projekt teilzunehmen.
Es ist erschreckend wie sehr man als Bürger seiner Regierung und deren Überwachung ausgeliefert ist. Und jeder trägt selbst Mitschuld daran, da man mit seinen Daten sehr unbedarft umgeht.
Ich habe die Geschichte als Hörbuch angehört. Und sie ist so spannend, dass ich kaum unterbrechen konnte. Und das Hörvergnügen wird durch den Vorleser Johann von Bülow noch verstärkt!
Da man nur 5 Sterne vergeben kann, vergebe ich auch nur 5 Sterne. Aber eigentlich hätte das Hörbuch noch mehr Sterne verdient!!!

War diese Rezension hilfreich?

Eine unglaublich packende und überdies kritische Geschichte, die auch für unsere reale Welt dringende Fragen aufwirft: wie viele Spuren hinterlässt jeder von uns jeden Tag im Netz und auch sonst überall? und was wollen wir - was können wir - dagegen tun? wie sehr sind wir inzwischen längst überwachbar und dadurch auch beeinflussbar? Tolle Kombination aus fiktivem Spannungsroman und Gesellschaftssatire. Ich mochte es sehr.

War diese Rezension hilfreich?

Spannend wie ein Krimi, lebendig wie ein Film und beängstigend der Bezug zur Realität. Die angenehme Stimme des Sprechers hat mich sofort abgeholt.

War diese Rezension hilfreich?

Künstliche Intelligenz ist ein brandaktuelles Thema und dem Autor Anthony McCarten ist mit seinem Roman "Going Zero" ein Geniestreich gelungen. Er bringt die Dinge auf den Punkt und eröffnet uns ein schockierendes Bild einer Zukunft, die nur noch wenig mit unserem heutigen Privatsphärendenken zu tun hat.
Er hat eine Idee von Überwachungsmöglichkeiten und sie klingt durchaus glaubwürdig.
Eine absolut spannende Fiktion, ich kann den Thriller auf jeden Fall empfehlen.

Der Schauspieler Johann von Bülow überzeugt bei der Lesung zu 100 %. Es war ein großer Genuss der Story mit seiner Stimme zu folgen. Großes Kopfkino!

Wir werden den Roman im Rahmen eines KI-Themas auf unseren Social-Media-Kanälen bewerben.
Die Links folgen in Kürze.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: