Das siebte Mädchen

Gesprochen von Julia Nachtmann
Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 01.08.2022 | Archivierungsdatum 17.08.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DassiebteMädchen #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Dieses Hörbuch ist nur als Digitalausgabe verfügbar und erscheint nicht als CD.

In Beaux Bridge, im ländlichen Louisiana, passiert eigentlich nichts. Bis im Sommer 1998 sechs Teenager spurlos verschwinden. Mädchen, die die 12-jährige Chloë aus der Schule kennt. Ihre Leichen werden nicht gefunden. Doch im Schlafzimmer von Chloës Eltern findet man eine Schatulle mit Schmuckstücken der Mädchen. Als ihr Vater, ein liebevoller, bis dahin unbescholtener Mann, die Taten gesteht und als Serienmörder verurteilt wird, zerbrechen Chloës Welt und ihre Familie.
Zwanzig Jahre später ist Chloë promovierte Psychologin. Als plötzlich eine ihrer Patientinnen verschwindet, ahnt sie, dass jemand die Taten ihres Vaters imitiert und den 20. Jahrestag der Morde auf seine Weise begehen will. Oder ist der wahre Täter noch immer auf freiem Fuß?

Aus dem amerikanischen Englisch von Alice Jakubeit

Dieses Hörbuch ist nur als Digitalausgabe verfügbar und erscheint nicht als CD.

In Beaux Bridge, im ländlichen Louisiana, passiert eigentlich nichts. Bis im Sommer 1998 sechs Teenager spurlos...


Eine Anmerkung des Verlags

Nur als digitale Ausgabe verfügbar.

Nur als digitale Ausgabe verfügbar.


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hörbuch, Ungekürzt
ISBN 9783732458479
PREIS 24,95 € (EUR)
DAUER 12 Stunden, 50 Minuten

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (AUDIO)

LeserInnen dieses Buches mochten auch: