Emma Charming – Aus Versehen verzaubert

Band 2

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 27.04.2022 | Archivierungsdatum 27.06.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #EmmaCharmingAusVersehenverzaubert #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Mein total verrücktes Hexenleben


Emma Charming hat hoch und heilig versprochen, in der Schule kein bisschen Magie mehr anzuwenden, und sie ist fest entschlossen, das durchzuhalten. Bis ihr Zaubererfreund Oscar sie so auf die Palme bringt, dass sie gar nicht anders kann, als ihm einen kleinen Hexenstreich zu spielen. Oscar rächt sich mit einem geheimen Zauber – und gegen ihren Willen muss Emma plötzlich an einem großen Schulwettbewerb teilnehmen. Hilfe! Und wäre das nicht schlimm genug, trifft sie dabei auf ein anderes Hexenmädchen aus der Nachbarschule, die gar nichts Gutes im Schilde führt …


Emma Charming hext weiter – und in der Schule wird‘s magisch!


Der zweite Band über die zauberhafte Kinderbuchheldin – mit wunderschönem Cover und vielen süßen Vignetten von Eva Schöffmann-Davidov.


Alle Bände über Emma Charming:

Band 1: Nicht zaubern ist auch keine Lösung

Band 2: Aus Versehen verzaubert


Serie bei Antolin gelistet

Mein total verrücktes Hexenleben


Emma Charming hat hoch und heilig versprochen, in der Schule kein bisschen Magie mehr anzuwenden, und sie ist fest entschlossen, das durchzuhalten. Bis ihr...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783737342490
PREIS 15,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Unterhaltsame Hexen-Geschichte
Emma hat es verbockt. Niemand an der ganzen Schule kann sie leiden. Ob ihre Teilnahme am Quizwettbewerb daran etwas ändern kann? Ungewollt entdeckt sie zudem noch ein unglaubliches Familiengeheimnis. Ihr Seelengefährte Merlin ist auch keine große Hilfe (aber schlagfertig und bissig) und Zauberer Oscar sowieso nicht. Hexen und Zauberer sind naturgemäß nämlich Feinde. Oder?
Gewohnt abenteuerlich und chaotisch geht es auch im zweiten Teil der Emma Charming-Geschichten zu. Katy Birchall hat deren Abenteuer spannend und unterhaltsam beschrieben. Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz.
Schöne Young Adult Lektüre aus dem S. Fischer Verlag.

War diese Rezension hilfreich?

Emma gab ihrer Mutter das Versprechen, nach den letzten Katastrophen durch Hexerei in der Schule, eben dort nicht mehr zu hexen. Doch würde Emmas Mutter wissen, wie schwer es ist, an einer öffentlichen Schule Freunde zu finden und diese auch zu halten, hätte sie Emma nie verboten zu hexen. Oder gibt es doch noch ganz andere Wege?

Turbulent und sehr temporeich geht es mit Emma im 2. Band weiter.
Emma ist eine Junghexe, die es endlich geschafft hat, durch das Bestehen der Junghexenprüfung eine öffentliche Schule zu besuchen und dem Privatunterricht zuhause zu entgehen.
In Emmas Schulalltag findet sich jedes Mädchen und auch jeder Junger im Alter ab 10 Jahren wieder und kann somit Emma völlig verstehen.
Emma ist eine tolle Figur, die nicht immer nur Erfolg hat und auch Fehler begeht, für die sie gerade stehen muss. Durch die bildliche und realistische Beschreibung hat man sie schnell vor Augen. Ebenso ansprechend sind ihre Klassenkameraden dargestellt und man hat als Leser das Gefühl in ihrer Klasse zu sein.
Die Handlungsorte sind bunt und meistens voller Leben beschrieben, viele kleine Details werden erwähnt, ohn dass es kitschig oder "zu viel" erscheint.
Der Schreibstil ist einfach gehalten , womit Kinder ab 10 Jahren der Geschichte gut und auch alleine folgen können. Die Dialoge sind kindgerecht, lustig und auch mal spannend und ängstlich. Emma durchlebt in der Geschichte viele Emotionen, was in meinen Augen sehr gut herausgearbeitet ist.
Die Handlung selber ist spannend, leicht nachzuvollziehen und macht einfach nur Spaß.
Ich glaube nach dem Buch wünscht sich jeder eine Emma oder einen Oscar als Freund in der Schule.

War diese Rezension hilfreich?

Rezension „Emma Charming – Aus Versehen verzaubert“ von Katy Birchall



Meinung

Emma Charming verzauberte mich mit ihrer liebevoll chaotischen Art bereits im ersten Band und nun ging ihre Geschichte weiter. Natürlich gab es kein halten für mich, denn ich wollte unbedingt mehr erfahren. Auch hier strahlte mir erneut ein wahres Wunderwerk Cover entgegen, welches ich nur staunend betrachten konnte.

Es geht gleich turbulent, spannend, aufregend und temporeich weiter. Die Junghexe Emma darf nun endlich eine öffentliche Schule besuchen. Was ich schon im ersten Band an Emma liebte war ihre Authentizität, mit der sich nicht nur junge Menschen identifizieren können, sondern auch erwachsene, denn Emma zeigt, dass sowohl Fehler, für die man einstehen muss, wie auch Erfolg zum Leben dazugehören.

Katy Birchall nahm mich mit ihrem bildhaften und detaillierten Stil direkt gefangen und gab mir das Gefühl, mitten unter Emma und ihren Klassenkameraden in der Schule zu sein. Besonders die Handlungsorte stechen durch ihren bunten und vielfältigen Beschreibungen heraus und es macht Spaß immer wieder neues zu entdecken.

Die Dialoge sprühen vor Humor, Spannung, aber auch mal Ängsten, was sie nur umso ehrlicher gestaltet. Auch die Emotionen kommen hier nicht zu kurz, denn gerade Emma bringt eine Vielzahl an ihnen mit, wodurch der Geschichte auch die nötige Tiefe nicht fehlt. Neben Hexerei gibt es einige Enthüllungen, die selbst mich sprachlos machten, da ich nichts davon vorhersah.

Das Ende lässt keine Wünsche offen und schürt die Sehnsucht nach einem weiteren unterhaltsamen, liebevollen und amüsanten Abenteuer mit Emma und ihren Freunden.



Fazit

Wer Bibi Blocksberg noch aus seiner Kindheit kennt und liebt, der wird Emma Charming erst recht ins Herz schließen. Auch die Fortsetzung zeigt sich in wunderschöner Optik und bester Kinderbuch Manier mit Abenteuer, Spannung, Magie, Hexerei, Witz und einem ganz besonderen Charme. Diese Junghexe und ihre Freunde sind ein Muss für junge und ältere Leser. Ein All Age Zauberwerk.



🌟🌟🌟🌟🌟 5 von 5 Sternen

War diese Rezension hilfreich?

Emma Charming hat hoch und heilig versprochen, nach dem desaströsen letzten Halbjahr, in der Schule nicht mehr zu hexen. Doch sie und ihr Zauberer-Freund Oscar liefern sich schon am ersten Schultag einen handfesten Wettstreit und auf einmal muss Emma an dem Quizduell zwischen ihrer Schule und der Woodvale teilnehmen! Und da trifft sie ausgerechnet auf ihre damalige Hexen-Freundin... Ein turbulentes zweites Abenteuer beginnt!

Zu Beginn: Das Cover ist wunderschön illustriert und sticht mit seinem bunten Farbschema definitiv aus der Masse hervor und versüßt damit das kunterbunte Leseerlebnis 🥰

Emma und Oscar sind zwei tolle Hauptcharaktere, die den besonderen Wert einer tiefen Freundschaft, trotz ihrer "verfeindeten Gruppierungen", zeigen und mit den vielen skurrile Situationen für jede Menge außergewöhnlicher Momente und einer gehörigen Portion "kichern" sorgen! Auch Merlin, bringt mit seiner teuflischen Einstellung, wieder jeden zum Augenverdehen und Losprusten!
Ich bin ein absoluter Fan dieser Reihe und kann sie nur jedem, der ein Buch mit Charme und jeder Menge magischen Momenten sucht empfehlen! 🥰

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: