Happiness is a Choice

In 6 Schritten zu mehr Optimismus

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 29.04.2022 | Archivierungsdatum 31.10.2022

Zum Inhalt

Dieses Buch schenkt Hoffnung Themen wie Klimawandel, Pandemien, soziale Ungerechtigkeit, Rassismus und die wirtschaftliche Unsicherheit können unsere Zukunft ziemlich düster erscheinen lassen. Wie kann es uns gelingen, trotzdem optimistisch zu bleiben? Dieses zauberhaft illustrierte Buch zeigt uns, wie wir unsere Angst in sinnvolles Handeln umwandeln und hoffnungsvoll bleiben können. Denn Hoffnung ist nicht etwas, was wir haben, sie ist etwas, was wir tun. Wir können sie wie eine kleine Flamme nähren und sie mit neuen Visionen, liebevollen Taten und viel Mut füttern, bis die Flamme von allein leuchten kann. Klingt verrückt? Vielleicht. Ist es einen Versuch wert? Und ob! Denn unsere Zukunft hängt von unserer Fähigkeit ab, nicht nur auf eine bessere Welt zu hoffen, sondern sie auch möglich zu machen. Und wir haben jeden Tag die Wahl, ob wir passiv abwarten wollen, was geschieht, oder ob wir uns bewusst für unser Glück entscheiden! 

Dieses Buch schenkt Hoffnung Themen wie Klimawandel, Pandemien, soziale Ungerechtigkeit, Rassismus und die wirtschaftliche Unsicherheit können unsere Zukunft ziemlich düster erscheinen lassen. Wie...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783845848419
PREIS 16,00 € (EUR)
SEITEN 208

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (PDF)
An Kindle senden (PDF)
Download (PDF)

LeserInnen dieses Buches mochten auch: