Greta und Gauner 2

Die Zauberpony-Rallye

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 24.06.2021 | Archivierungsdatum 31.08.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #GretaundGauner #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Kleines Pony, großes Abenteuer!

Eine Pony-Rallye! Wie toll ist das denn?! Natürlich melden Greta und Anna sich gleich an. Wirklich knifflige Aufgaben warten auf die Mädchen, und auch ihre Gegnerinnen Caro und Ella machen es den Freundinnen nicht leicht. Zum Glück aber bekommen Greta und Anna Verstärkung von der geheimnisvollen Neuen im Stall. Tatsächlich ist Freia richtig nett und als sich auch noch herausstellt, dass sich ihr Pony Nugat genau wie Zauberpony Gauner groß und wieder klein zaubern lassen kann, sind die Freundinnen nicht mehr aufzuhalten.

Kleines Pony, großes Abenteuer!

Eine Pony-Rallye! Wie toll ist das denn?! Natürlich melden Greta und Anna sich gleich an. Wirklich knifflige Aufgaben warten auf die Mädchen, und auch ihre...


Eine Anmerkung des Verlags

Es handelt sich um ein PDF zu Rezensionszwecken. Etwaige Darstellungsprobleme aufgrund enthaltener Illustrationen bitten wir zu entschuldigen.

Es handelt sich um ein PDF zu Rezensionszwecken. Etwaige Darstellungsprobleme aufgrund enthaltener Illustrationen bitten wir zu entschuldigen.


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783522506861
PREIS 11,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

An Kindle senden (PDF)
Download (PDF)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

"Die Zauberpony-Rallye" ist der zweite Teil rund um Greta und ihr Zauberpony Gauner und dieses Mal müssen die beiden eine spannende Rallye meister, bei der sie Unterstützung von Freia und ihrem Pony Nugat bekommen. Die Geschichte wird wieder sehr unterhaltsam und abwechslungsreich erzählt. Durch die Rallye kommt ein bisschen Spannung in die Geschichte und man hat viel Spaß dabei, die Mädchen und ihre Ponys bei ihren Aufgaben zu begleiten. Es war schön, dass sich die Mädchen so gut mit Freia verstehen und Greta nun ein wenig Zauberpony-Unterstützung hat. Caro und Ella, die anderen Mädchen aus dem Stall und Konkurrenten bei der Rallye, sind zum Teil wirklich fies. Mir hat das Buch gut gefallen und ist definitiv etwas für alle Pony-Fans.

War diese Rezension hilfreich?

Eine Pony-Rallye! Wie toll ist das denn?! Natürlich melden Greta und Anna sich gleich an. Wirklich knifflige Aufgaben warten auf die Mädchen, und auch ihre Gegnerinnen Caro und Ella machen es den Freundinnen nicht leicht. Zum Glück aber bekommen Greta und Anna Verstärkung von der geheimnisvollen Neuen im Stall. Tatsächlich ist Freia richtig nett und als sich auch noch herausstellt, dass sich ihr Pony Nugat genau wie Zauberpony Gauner groß und wieder klein zaubern lassen kann, sind die Freundinnen nicht mehr aufzuhalten. (Klappentext) Auch in dieser Geschichte geht es spannend weiter. Der Schreibstil ist altersgerecht, die Schriftgröße läßt sich gut lesen und Leseanfänger haben sehr schnell ein Erfolgserlebnis. Die Handlung ist gut nachvollziehbar und die Fantasie wird angeregt. Die kleinen Illustrationen und Bilder lockern den Text entsprechend auf. Die kurzen Kapitel überstrapazieren die Konzentration nicht und es ist ein wunderbares Buch bzw. Serie für Leseanfänger oder Jungleser. Ich habe das Buch mit meinen beiden Enkeln gelesen, sie selbst reiten und sie wollten auch an so einer Rallye teilnehmen. Wir sind gespannt wie es weitergehen wird.

War diese Rezension hilfreich?

Zum Inhalt (Klappentext): Kleines Pony, großes Abenteuer! Eine Pony-Rallye! Wie toll ist das denn?! Natürlich melden Greta und Anna sich gleich an. Wirklich knifflige Aufgaben warten auf die Mädchen, und auch ihre Gegnerinnen Caro und Ella machen es den Freundinnen nicht leicht. Zum Glück aber bekommen Greta und Anna Verstärkung von der geheimnisvollen Neuen im Stall. Tatsächlich ist Freia richtig nett, und als sich auch noch herausstellt, dass sich ihr Pony Nugat genau wie Zauberpony Gauner groß und wieder klein zaubern lassen kann, sind die Freundinnen nicht mehr aufzuhalten … Meine Meinung: Bei "Die Zauberpony-Rallye" handelt es sich bereits um den zweiten Teil der Reihe um Greta und Gauner. Für den maximalen Lesespaß empfehle ich die Reihenfolge beim Lesen unbedingt einzuhalten, auch wenn die Teile unabhängig voneinander gelesen werden können, da die Geschichten in sich abgeschlossen sind. Wie schon beim ersten Teil fällt auch diesmal der Einstieg in die Geschichte dank dem wirklich gelungenen und einnehmenden Schreibstil der Autorin wirklich leicht. Man fühlt sich direkt wieder in die Geschichte rein gezogen und kann das Buch nicht aus der Hand legen. Dank den genauen Beschreibungen kann man sich wieder alles sehr gut vorstellen und hat klare Bilder vor sich. Diese werden wieder durch die vielen kleinen Zeichnungen, die zwischen dem Text auftauchen, unterstützt. Mir hat das Wiedersehen mit Gauner und Co wirklich Spaß gemacht und umso schöner war es, dass noch mehr Ponys und Freunde dazu gekommen sind. An den Büchern von Wiebke Rhodius gefällt mir so gut, dass sie immer eine Botschaft haben, die auch die Erstleser verstehen können. Dieses Mal geht es neben Freundschaft und Zusammenhalt auch darum, dass sich Lügen und Betrügen nicht lohnt. Dabei wird dieses Thema aber so spielerisch in der Geschichte verwoben, dass es nicht nervend auftaucht, sondern eben beiläufig mit behandelt wird. Fazit: Auch die Fortsetzung dieser Reihe hat mich vollkommen überzeugt und in seinen Bann gezogen. Ich hoffe auf noch viele weitere Teile, die zum Träumen einladen.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: