MARVEL | HELDINNEN: DOMINO AUF ABWEGEN

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 05.04.2021 | Archivierungsdatum 08.06.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #MARVEL|HELDINNENDOMINOAUFABWEGEN #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Die scharfsinnige, glücksmanipulierende Söldnerin Domino stellt sich in diesem explosiven Roman sowohl einem gefährlichen Kult als auch ihrer dunklen Vergangenheit.


Der Auftrag: Die Sekte eines Chicagoer Hochstaplers infiltrieren und ein gehirngewaschenes Zwillingspaar befreien. Die Antwort der ehemaligen X-Force-Agentin Domino: Nein. Fanatiker bedeuten bloß Ärger. Sie hat noch immer Albträume wegen Projekt Armageddon, das Supersoldatenprogramm, das ihr Leben und ihre Familien zerstört hat. Wenn sie doch damals nur jemanden gehabt hätte, der ihr geholfen hätte, jemanden … wie sie. Vielleicht wird es Zeit, sich den Dämonen zu stellen. Mit ihren wahrscheinlichkeitsmanipulierenden Superkräften sollte sich doch alles zum Guten wenden lassen.


© 2021 MARVEL.

Die scharfsinnige, glücksmanipulierende Söldnerin Domino stellt sich in diesem explosiven Roman sowohl einem gefährlichen Kult als auch ihrer dunklen Vergangenheit.


Der Auftrag: Die Sekte eines...


Eine Anmerkung des Verlags

Domino ist eine ungemein beliebte Figur der Marvel-Comics, die eine große Bandbreite an Fans anspricht. Durch DOMINO AUF ABWEGEN bekommt ihr schlagfertiger, übereifriger Charakter noch mehr Tiefe verliehen.

Domino ist eine ungemein beliebte Figur der Marvel-Comics, die eine große Bandbreite an Fans anspricht. Durch DOMINO AUF ABWEGEN bekommt ihr schlagfertiger, übereifriger Charakter noch mehr Tiefe...


Vorab-Besprechungen

»Dieses Buch ist der Knaller! Wenn du Domino vermisst, dann ist sie jetzt zurück - mit einer großartigen Spionage- und Thrillerstory.« Gail Simone, Autor der Domino Comicserie

»Ambitioniert und intelligent. Haucht Vertrautem neues Leben ein. Wahrhaft herausragend.« New-York-Times-Bestsellerautorin Und McCormack

»Ein großartiges Buch, das einen in die gleiche nervenzerrüttende Position wie seine Figuren versetzt.« Barnes & Noble


»Dieses Buch ist der Knaller! Wenn du Domino vermisst, dann ist sie jetzt zurück - mit einer großartigen Spionage- und Thrillerstory.« Gail Simone, Autor der Domino Comicserie

»Ambitioniert und...


Marketing-Plan

NEUE REIHE - Der erste einer Reihe von aufregenden neuen Romanen über Marvel beliebteste Heldinnen, voller Action und figurengetriebenen Geschichten.

NEUE REIHE - Der erste einer Reihe von aufregenden neuen Romanen über Marvel beliebteste Heldinnen, voller Action und figurengetriebenen Geschichten.


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Klappenbroschur
ISBN 9783966584043
PREIS 15,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Klapptext: Der Auftrag: Die Sekte eines Chicagoer Hochstaplers infiltrieren und ein gehirngewaschenes Zwillingspaar befreien. Die Antwort der ehemaligen X-Force-Agentin Domino: Nein. Fanatiker bedeuten bloss Ärger. Sie hat noch immer Albträume wegen Projekt Armageddon, das Supersoldatenprogramm, das ihr Leben und ihre Familien zerstört hat. Wenn sie doch damals nur jemanden gehabt hätte, der ihr geholfen hätte, jemanden … wie sie. Fazit: Domino arbeitet nicht gerne im Team. Sie ist eine Einzelgängerin. Sie hat nun einen Weg gefunden mit ihren Fähigkeiten gut umzugehen. Der Auftrag lautet, ein Zwillingspaar aus den Fängen einer Sekte zu befreien. Die beiden haben eine Gehirnwäsche hinter sich. Die Sekte wird von einem Hochstapler geführt. Das Lesen ist für Leser in dieser Richtung genau richtig dosiert. Die Leser von Superhelden-Action kommen bei diesem Buch voll auf ihre Rechnung. Empfehlenswerte Geschichte.

War diese Rezension hilfreich?

Tristan Palmgren beleuchtet in seinem Roman eine der X-Men-Heldinnen näher und erzählt hierbei parallel ihre Vergangenheit und eine aktuelle Mission, bei der sie versucht Zwillinge aus einer religiösen Sekte zu retten. Die Idee hinter dieser Reihe von Romanen ist eine sehr gute, denn die Frauen sind in Comics und Actionfilmen eindeutig unterrepräsentiert und die meisten Darstellungen sind immer noch sexualisiert. Dieses Buch zeigt eine starke, unabhängige Frau, die zu keinem Zeitpunkt auf ihr Geschlecht reduziert wird. Das ist schon mal ein großes Lob an dieses Buch. Natürlich ist es ungewohnt eine Marvel-Geschichte in Romanform zu lesen, irgendwie fehlen dann doch die Bilder. Leider sind die Bilder, die einem in den Kopf gesetzt werden auch sehr einfach. Es gibt keine allzu ausschweifenden, blumigen Beschreibungen. Es wirkt als hätte der Autor einfach einen Comic verschriftlicht. Erst in den letzten Kapiteln nutzt Palmgren wirklich das Potenzial aus, das ein Roman bietet und nutzt Möglichkeiten, die es im Comic einfach nicht gibt. Erschwert wird das Lesen, vor allem beim eBook, auch durch die Hochzahlen, die erst am Ende des Kapitels aufgeführt werden. Das Hin- und Herblättern würde schon bei einem Printexemplar nerven, aber bei einem eBook ist es fast unmöglich, sodass ich die Fußnoten bald einfach ignoriert habe, wodurch leider in witziger Aspekt der Geschichte und ein Charakterzug von Domino verloren gegangen ist.

War diese Rezension hilfreich?

Wow, was für ein Buch. Wenn ihr Marvelfans seid, kann ich es euch nur empfehlen! Wahrscheinlich aber auch, wenn ich kein Marvel mögt. Domino ist ein unglaublich starker und interessanter Charakter. Ich muss zugeben, obwohl ich Marvel liebe, habe ich noch kein Comic oderso von Marvel gelesen. Domino ist das erste Buch, das ich lese, von dem es kein Film gibt. Aber ich wünschte, sie würde einen Film bekommen oder zumindest eine Rolle im MCU haben! Dieses Buch hat Potential, die Fans vom Hocker zu reißen. Es ist unglaublich spannend. Brutal und klug, wie Domino selbst. Die verschiedenen Zeitsprünge haben mir anfangs ein bisschen Schwierigkeiten bereitet, aber nach ein paar Sichtwechseln ging es dann. Es war cool, Dominos gesamtes Leben zu erleben. Ihre Kindheit, Teenagerzeit und die Zeit als Erwachsene. Oft tat mit Neena (Domino) einfach total leid. Sie konnte nichts dafür, aber durch ihre Angst und Unwissenheit über sich selbst ist sie abgerutscht, aber sie hat zurück auf den Weg gefunden. Ich fand es toll, von ein paar Charakteren zu lesen, die man schon kennt. Z.B Black Widow und Deadpool. Deadpool war leider nicht auf der Mission dabei, was ich schade fand, hätte lustig werden können, aber Black Widow hatte dafür einen entscheidenden Anteil am Erfolg der letzten Mission. Ich fand aber auch Rachel, Inez und Shoon’kwa interessant. Gerade bei Shoon’kwa wüsste ich gerne, was sie getan hatte, um aus Wakanda verbannt zu werden. Alles in Allem war es das perfekte aktionreiche Buch! Passt zu Marvel und hoffentlich hören und sehen wir noch mehr von Domino.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: