Rocky Mountain Hero

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 24.12.2020 | Archivierungsdatum N/A

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #rockymountainhero #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Eine Auszeit oder keine Undercover-Einsätze mehr! Elena Leoni traut ihren Ohren nicht, als sie das Urteil des Polizei Chiefs hört. Schlecht gelaunt kehrt sie nach Independence zurück, sicher, sich innerhalb von kürzester Zeit zu Tode zu langweilen. 

Ein hartnäckiger Biker, der noch eine Rechnung mit ihr offen hat, ein unsichtbarer, nächtlicher Störenfried und ihre Familie halten sie jedoch von der ersten Minute an auf Trab.

Als dann auch noch Weihnachten in Gefahr gerät, legen Elena und Spider ihre Differenzen bei und tun sich zusammen, fest entschlossen, dem Übeltäter das Handwerk zu legen. Seite an Seite kämpfen sie sich durch Intrigen und alte Fehden und übersehen dabei beinahe ihr eigenes Weihnachtswunder.


Der neue Liebesroman von Starautorin Virginia Fox! Eine neue spannende Liebesgeschichte rund um die skurrilen Bewohner der liebevollen Kleinstadt Independence in den Rocky Mountains. Liebe, Freundschaft, Spannung inklusive! Achtung Suchtgefahr!


Band 25 der Rocky Mountain Serie, alle Bände sind in sich geschlossen und unabhängig voneinander lesbar.

Eine Auszeit oder keine Undercover-Einsätze mehr! Elena Leoni traut ihren Ohren nicht, als sie das Urteil des Polizei Chiefs hört. Schlecht gelaunt kehrt sie nach Independence zurück, sicher, sich...


Eine Anmerkung des Verlags

Eine große Bitte: Bitte stelle deine Rezension auf Amazon, da die E-Books hier exklusiv erhältlich sind. Vielen lieben Dank! Das Taschenbuch ist auch bald erhältlich und normal übers VLB beziehbar! Sobald es bestellbar ist, informieren wir Sie hier. Stand: 11.01.2021

Eine große Bitte: Bitte stelle deine Rezension auf Amazon, da die E-Books hier exklusiv erhältlich sind. Vielen lieben Dank! Das Taschenbuch ist auch bald erhältlich und normal übers VLB...


Vorab-Besprechungen

„Herrliche, spritzige, frische, humorvolle Dialoge, wunderbare Charaktere.“ (Bücherwurm)


„Knistert von der ersten bis zur letzten Seite mit Spannung und Romance.“ (Indie Editress)


„Herrliche, spritzige, frische, humorvolle Dialoge, wunderbare Charaktere.“ (Bücherwurm)


„Knistert von der ersten bis zur letzten Seite mit Spannung und Romance.“ (Indie Editress)



Verfügbare Ausgaben

AUSGABE E-Book
ISBN 9783906882635
PREIS 5,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Eine Auszeit oder keine Undercover-Einsätze mehr! Elena Leoni traut ihren Ohren nicht, als sie das Urteil des Polizei Chiefs hört. Schlecht gelaunt kehrt sie nach Independence zurück, sicher, sich innerhalb von kürzester Zeit zu Tode zu langweilen. Ein hartnäckiger Biker, der noch eine Rechnung mit ihr offen hat, ein unsichtbarer, nächtlicher Störenfried und ihre Familie halten sie jedoch von der ersten Minute an auf Trab. Als dann auch noch Weihnachten in Gefahr gerät, legen Elena und Spider ihre Differenzen bei und tun sich zusammen, fest entschlossen, dem Übeltäter das Handwerk zu legen. Seite an Seite kämpfen sie sich durch Intrigen und alte Fehden und übersehen dabei beinahe ihr eigenes Weihnachtswunder. (Klappentext) Dieses Buch hat mich von Anfang an überzeugt. Es hat mich sofort in den Bann gezogen und ich war bei Elena direkt mitten dabei. Der Schreibstil ist fesselnd, spannend und vor allem sehr bildgewaltig. Ich konnte mir von den ersten Seiten an die Handlungsorte sehr gut vorstellen. Auch der Handlungsablauf ist gut nachvollziehbar und glaubhaft. Ich spürte von Anfang an eine gewisse Atmosphäre und auch die verschiedensten Emotionen kamen sehr gut bei mir an. Die verschiedenen Charaktere sind treffend beschrieben und glaubwürdig. Ein spannendes und auch emotionales Buch, welches ich fast in einer Nacht durchgelesen habe.

War diese Rezension hilfreich?

Klapptext: Eine Auszeit oder keine Undercover-Einsätze mehr! Elena Leoni traut ihren Ohren nicht, als sie das Urteil des Polizei Chiefs hört. Sie wird sich zu Tode langweilen. Ein hartnäckiger Biker, der noch eine Rechnung mit ihr offen hat, ein unsichtbarer, nächtlicher Störenfried und ihre Familie halten sie jedoch von der ersten Minute an auf Trab. Elena und Spider legen ihre Differenzen bei und tun sich zusammen, fest entschlossen, dem Übeltäter das Handwerk zu legen. Seite an Seite kämpfen sie sich durch Intrigen und alte Fehden. Fazit: Es ist eine neue Geschichte um die Bewohner von Independence in den Rocky Mountains. Was hier nicht zu kurz kommt sind Liebe, Freundschaft und Intrigen. Ich glaube hier liegt Suchtgefahr vor. Man fiebert mit Elena und Spider richtig mit. Manchmal musste ich schmunzeln beim Lesen. Aufhören ist fast nicht möglich, man will wissen, ob die Bewohner ihren Ort verteidigen können. Und ob es für Elena und Spider eine gemeinsame Zukunft gibt. Einmal mehr eine gelungene Geschichte, welche einer Empfehlung bedarf.

War diese Rezension hilfreich?

Rocky Mountain Hero ist der fünfundzwanzigste Teil der Rocky Mountain Reihe der Autorin Vriginia Fox. Es ist unglaublich dass wir die Figuren im kleinen Städtchen Independence bereits so lange begleiten dürfen :-) Ich habe sie alle sehr lieb! Wer auf der Suche nach einem Roman mit einer guten Mischung aus Liebe, Freundschaft und Spannung ist, ist hier definitiv richtig! Das Cover ist sehr schön gestaltet und passt zu den anderen Bänden der Reihe. Der Wiedererkennungswert ist hier also definitiv gegeben. Außerdem finde ich es gut dass das Cover immer etwas vom Inhalt aufgreift. Unter 'Inhalt' kann man sich bereits einen kurzen Vorgeschmack auf die Geschichte holen. Der Roman umfasst vierundzwanzig Kapitel sowie einen Epilog und dreht sich um die Figuren Elena und Spider - auf dieses Paar warte ich bereits sehnsüchtig seit der 'Ankündigung' - es seit gesagt: meine Erwartungen waren sehr hoch! Und sie wurden definitiv nicht enttäuscht! Die Geschichte ist gut gelungen und alle Figuren wie immer ausgezeichnet dargestellt! Wunderbar finde ich es natürlich immer auf viele alte Bekannte zu treffen - und es werden mit jedem Band mehr :-) Ein Highlight für mich persönlich sind auch immer wieder 'Miss Daisys Rezepte' - ich muss gestehen; ich habe bereits eine eigene Sammlung dazu angelegt. *erwischt* Einziger Kritikpunkt: Ich hätte mir die Geschichte einen Monat früher gewünscht, denn dann hätte die Weihnachtszeit aus dem Buch perfekt zur tatsächlichen Zeit gepasst :-) Fazit: Es war wie immer eine Freude nach Independence zu reisen :-) Der Schreibstil der Autorin ist ausgezeichnet und die Seiten fliegen nur so dahin, es ist als würde man selbst in die Geschichte abtauchen. Ein absolut empfehlenswerter Liebesroman. Ich muss hier an der Stelle außerdem noch die gesamte Reihe empfehlen (man muss sich meiner Meinung nach auch nicht unbedingt an die Reihenfolge halten, wobei es natürlich empfehlenswert ist). Jetzt bleibt mir nichts anders übrig als sehnsüchtig auf die nächsten Bände zu warten! Ich freue mich bereits sehr auf Maria und Chris :-) Ich hoffe noch auf viele weitere Bände! Denn ich finde das hier ist eine richtige Happy-Mach-Reihe, wenn ich mal schlecht drauf bin oder gerade nicht so auf der Höhe hilft ein kurzer Ausflug nach Independence immer wieder meine Laune zu heben :-)

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: