Schütze, Wir nannten es Freiheit

Roman

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann vergessen Sie nicht, #WirNanntenEsFreiheit #NetGalleyDE zu nutzen!

Zum Inhalt

Der neue historische Roman von Silke Schütze: Eine junge Frau kämpft gegen den Lehrerinnen-Zölibat und für ihre Liebe. Berlin, 1916: Die herzliche, resolute Lene hat soeben ihr Lehrerinnen-Seminar...

LeserInnen dieses Buches mochten auch: