Die Liebenden von Bloomsbury – Vanessa und die Kunst des Lebens

Roman

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 06.12.2022 | Archivierungsdatum N/A

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DieLiebendenvonBloomsburyVanessaunddieKunstdesLebens #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Die große Saga über die Frauen von Bloomsbury 

London, 1910: Mit ihrer erotischen Libertinage wird Virginias Schwester Vanessa zum Zentrum der Bloomsbury Group. Sie fühlt sich zu dem faszinierenden, aber homosexuellen Maler Duncan Grant hingezogen, und trotz aller Hindernisse erkunden die beiden bald künstlerische wie sinnliche Grenzen, was jedoch weder Gesellschaft noch Kunstkritik tolerieren. So wird Vanessas Malerei lange Zeit verkannt. Virginia entscheidet sich indes, Leonard Woolf zu heiraten, und wagt, was vielen in ihrer Zeit verwehrt bleibt: als Ehefrau zu arbeiten und den Traum vom Schreiben zu verwirklichen.

Ein mitreißender Roman über Virginia Woolf und ihre Schwester Vanessa, eine Frau, deren Freiheitsdrang keine Grenzen kannte, mit Roger Fry, Leonard Woolf und vielen weiteren »Bloomsberries«

Die große Saga über die Frauen von Bloomsbury 

London, 1910: Mit ihrer erotischen Libertinage wird Virginias Schwester Vanessa zum Zentrum der Bloomsbury Group. Sie fühlt sich zu dem faszinierenden...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE E-Book
ISBN 9783841230232
PREIS 10,99 € (EUR)
SEITEN 480

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

LeserInnen dieses Buches mochten auch: