Schwarzes Wasser

Psychothriller

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 02.11.2022 | Archivierungsdatum N/A

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #SchwarzesWasser #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Die rauschende Mittsommerparty eines Luxushotels auf einer kleinen, wildromantischen Flussinsel in Essex endet in einer Katastrophe: Gleich mehrere Gäste ertrinken nachts in den kalten Fluten. Die junge Hotelmanagerin Hannah entwickelt daraufhin eine panische Furcht vor Wasser, die sie buchstäblich auf der Insel gefangen hält, selbst als sich das Hotel mit dem Wintereinbruch endgültig leert. Inzwischen ist sie überzeugt, dass die schreckliche Nacht kein Unfall war. Warum weigert sich ihre Schwester, die auch im Wasser war, darüber zu sprechen? Hannah ist allerdings nicht so einsam auf der Insel, wie sie glaubt …

Die rauschende Mittsommerparty eines Luxushotels auf einer kleinen, wildromantischen Flussinsel in Essex endet in einer Katastrophe: Gleich mehrere Gäste ertrinken nachts in den kalten Fluten. Die...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783426527207
PREIS 14,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Ich durfte das Buch schwarzes Wasser vorab lesen . Danke an den Verlag .

Zum Inhalt: .

Ein baufälliges Luxushotel auf einer einsamen Insel , umgeben von Wasser . Der Winter naht und alle Kollegen von Hannah verlassen nacheinander das Hotel . Nur Hannah nicht . Hannah hat panische Angst vor dem schwarzen Wasser und ist so in ihrer eigenen Angst gefangen und somit gezwungen auf der Insel zu bleiben. .

Die Mittsommer Party sollte der Höhepunkt der Saison werden und endete aber in einer Tragödie . Mehrere Gäste ertranken , Hannah entwickelt darauf eine panische Angst vor dem Wasser . Trotzdem möchte sie herausfinden ob es ein Unglück oder doch kein Unglück gewesen ist . Ihre Schwester Kat war auch bei dem Unglück dabei - doch sie weigert sich darüber zu reden .

Doch so einsam , wie Hannah denkt ist die Insel gar nicht .

Das Buch wird abwechselnd aus der Sicht von Hannah und Kat erzählt- aus verschiedenen Zeiten. So bekommt der Leser Einblick wie die Dinge sich nach und nach entwickelten - bis zum Unglück in jener Nacht .
Das Buch ist ein typischer Treymayne. . Spannend , erzeugt Gänsehaut und die Geschichte zerrt an den Nerven .
Von mir ganz klar : Leseempfehlung!!!

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: