LESEPROBE -Komm zu nix – Nix erledigt und trotzdem fertig

Gute-Laune-Storys

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 06.09.2022 | Archivierungsdatum 07.10.2022
Fischer, Fischer Scherz

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #LESEPROBEKommzunixNixerledigtundtrotzdemfertig #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Perfekt gegen den Alltagsstress – vom genialen Beobachter des täglichen Wahnsinns

Warum ist die Steuererklärung komplizierter, als Hebräisch zu lernen? Darf man lästige Werbeanrufer in den Wahnsinn treiben? Warum dauert es länger, die Wohnung saugrobotergerecht zu machen, als selbst zu saugen? Und was tun mit der Zeit, wenn der Lieferdienst meldet, dass die Sportsocken nur noch sieben Stopps entfernt sind? Der Alltag ist irre. Aber auch irre lustig. Wenn man ihn angeht wie Comedy-Bestsellerautor Tommy Jaud, hat man die besten Chancen, ihn mit einem Lachen zu meistern.


Perfekt gegen den Alltagsstress – vom genialen Beobachter des täglichen Wahnsinns

Warum ist die Steuererklärung komplizierter, als Hebräisch zu lernen? Darf man lästige Werbeanrufer in den Wahnsinn...


Eine Anmerkung des Verlags

Liebe Blogger*Innen,
Seid dabei und hinterlasst uns hier auf NetGalley Eure Meinung zur Leseprobe. Dann gehört Ihr zu den Ersten, die das ganze LEX lesen und rezensieren dürfen. Wir sind schon gespannt auf eure Kommentare - und hoffen, dass ihr Tommy Jauds neues Buch genauso unterhaltsam findet wie wir!

Liebe Buchhändler*innen,
wenn ihr die Leseprobe gelesen habt, bekommt ihr exklusiv am 16.09. das komplette Buch über NetGalley geschickt.

Liebe Blogger*Innen,
Seid dabei und hinterlasst uns hier auf NetGalley Eure Meinung zur Leseprobe. Dann gehört Ihr zu den Ersten, die das ganze LEX lesen und rezensieren dürfen. Wir sind schon...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 0000000000002
PREIS 0,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Da ich ein wirklich großer Jaud Fan bin, habe ich mich über die Leseprobe sehr gefreut und auch am gleichen Abend noch losgelesen! Wie immer sehr lustig, ich musste lauthals lachen und freue mich daher auf das ganze Buch! Wie immer sensationell!!

War diese Rezension hilfreich?

Leider war es nur ein Kapitel, aber das war schon sehr amüsant unter dem Motto: Leg dich besser nicht mit Finanzbeamten an. Mir gut es gefallen und ich hätte gerne Nehrung gelesen

War diese Rezension hilfreich?

Bei Tommy Jaud steht eine Steuerprüfung an.
Aus seinem Vorsatz, alles ehrlich zu beantworten weil er ja nichts zu verbergen hat, wird quasi eine unendliche Geschichte.
Der kurze Einstieg in Jauds ist gewohnt witzig und macht Lust darauf, das ganze Buch zu lesen.

War diese Rezension hilfreich?

Die Leseprobe macht Lust auf mehr Geschichten: selbstironisch, lustig und bei aller Übertreibung nah am Alltag.
Ich freue mich auf die Fortsetzung, denn Lachen schadet nix.

War diese Rezension hilfreich?

Die Leseprobe macht Lust auf mehr, endlich kann man herzlich lachen über die vergebliche Liebesmüh, den Alltag mit Erfolg zu bewältigen. Zugegeben eine Steuererklärung ist nicht lustig, außer bei Tommy Jaud. Der Einstieg ist genial, besonders weil sein Versagen etwas Gutes hat Weil die Aussicht mit seiner Arbeit keine Erlöse zu erzielen den Steuerprüfer dazu bewegt, seine Abgaben zu reduzieren. Bei dem Erfolg, den dieser Titel haben wird, freut sich das Finanzamt dann doch mit und die nächste Prüfung steht demnächst ins Haus.

War diese Rezension hilfreich?

Komm zu nix
von Tommy Jaud

Leseprobe: Schatz beiseite

Diese kurze Geschichte war einfach herrlich! Tommy Jaud schafft es, dass Thema „Steuerprüfung“ dermaßen treffend und überspitzt zu erzählen - ich lag schon bei seiner ersten Antwort lachend unterm Tisch. Bewirtungsgrund: Hunger und Durst. 😂 Wenn der Rest des Buches annähernd so gut ist, werde ich es lieben, wie alle Bücher von Tommy Jaud!

War diese Rezension hilfreich?

Tja, das war mal ein netter Snack für nebenher. Ich brauche mehr von diesem Buch, Tommy Jauds Humor mag ich sehr gerne, er trifft immer den richtigen Punkt zwischen Schmerz ubd Lachen.

War diese Rezension hilfreich?

FEEDBACK ZUR LESEPROBE:
Nachdem ich mich momentan ziemlich auf Krimis/(Psycho) Thriller und historische Romane "eingeschossen" hatte, klang dieses Buch nach vielversprechender Abwechslung. Nach dem Herunterladen der Leseprobe habe ich sofort mit lesen begonnen und war viel zu fix damit durch - also defakto war diese Leseprobe einfach zu kurz ;-) Der recht simple Ansatz jedem bekannte Alltagsprobleme auf sehr, fast schwarz-, humorvolle Weise und klug durchdacht zu betrachten, hat mich angenehm und sehr kurzweilig unterhalten. Somit war ich regelrecht enttäuscht als ich alles ausgelesen hatte. Und auch wenn man beim nächsten Schachzug des gedacht so cleveren Schriftstellers in "Schatz beiseite" schon ahnen kann, das er sich damit nur tiefer in den Schlamassel reiten kann, ist die jeweilige Erklärung sehr kreativ! Und der als Gegenspieler agierende Finanzbeamte einfach genial.
Genau das richtige, dem Hamsterrad des Alltags zu entfliehen und vielleicht nicht alles sich immer zu sehr zu Herzen zu nehmen.
Super gerne würde ich mehr davon lesen!!

War diese Rezension hilfreich?

Tommy Jaud ist schon sehr speziell... aber immer wieder lustig. Auch diese Kurzgeschichte aus dem aktuellen Buch ist wieder zum Wegschmeißen komisch, andererseits aber auch so realistisch und lebensnah...
Es waren mal wieder einige Sätze zum Laut-Vorlesen dabei, die direkt zur Belustigung aller Anwesenden vorgetragen wurden und für Gesprächsstoff sorgten. Gern mehr davon!

War diese Rezension hilfreich?

Tommy Jaud hat es einfach drauf! Herrlich, wie er selbst in misslichen Situationen dem Leser/ der Leserin ein Grinsen auf das Gesicht zeichnen kann.
Irgendwie hatte ich beim Lesen der Leseprobe das Gefühl, einen Spiegel vorgehalten zu bekommen.
Es würde mich sehr freuen, das Leseexemplar lesen zu dürfen.

War diese Rezension hilfreich?

Wenn alle Kurzgeschichten ähnlich humorvoll geschrieben sind, wie diese Leseprobe, dann ist dieses Buch für alle geeignet, die Erzählungen mit Wortwitz und Situationskomik mögen.

War diese Rezension hilfreich?

Der Humor von Tommy Jaud ist seit Jahren perfekt für mein Gemüt und auch hier wurde ich nicht enttäuscht. Spritzig, aus dem Leben gegriffen und nicht alles so wichtig nehmen ‐ man erkennt sich immer wieder ein bisschen in den Geschichten... Mir gefällt es! Und such der Titel... da fühle ich mich direkt angesprochen!

War diese Rezension hilfreich?

Ich habe bisher viel von Tommy Jaud gehört aber noch nichts von ihm gelesen, was sich definitiv ändern wird. Mit viel Humor und einem Hauch Sarkasmus beschreibt der Autor eine Szene mit dem Finanzamt.
Es ist urkomisch, wie Tommy seine Steuererklärung entgegen dem Rat seiner Steuerberaterin alleine ausfüllt und sich dabei immer mehr Arbeit aufbürdet. Trotz eines am Ende positiven Ergebnisses ist er nicht zufrieden.
Eine witzige Story, die die Lachmuskeln trainiert. Bitte mehr davon, ich liebe den Schreibstil und den Humor des Autoren.

War diese Rezension hilfreich?

Tommy Jaud legt sich mit dem Finanzamt an - das kann nur schief gehen. Mit einer plötzlichen Steuerprüfung konfrontiert und den guten Rat seiner Steuerberaterin ignorierend, tritt er in direkten Mailkontakt mit seinem Sachbearbeiter. Als dieser Fragen zu einem Bewirtungsbeleg (18 Margaritas in einem Nobelhotel in Hollywood) stellt, kann er sich an dieses Ereignis kaum erinnern. Lediglich die Anmerkung "Schatz beiseite" steht als Notiz auf dem Zettel und so entwickelt Tommy eine haarsträubende Story, die dem Finanzbeamten überzeugen soll, dass es sich um ein geschäftliches Treffen handelte. Allerdings hat er nicht mit der Hartnäckigkeit seines Prüfers gerechnet und das Chaos nimmt seinen Lauf ....
Die Leseprobe "Schatz beiseite" zeigt Tommy Jaud at his best. Eine unterhaltsame Kurzgeschichte, die mich mehrfach zum Lachen gebracht hat und die Kreativität von ihm zeigt. Ausreden über Ausreden, neue Strategien, alles um den Finanzbeamten zu überzeugen, dass es sich um ein geschäftliches Treffen gehandelt hat. Um die Story perfekt zu machen, stellt er sich selbst einen pfiffigen Finanzbeamten gegenüber, der ebenfalls alles ins Kalkül zieht, um das Drehbuch "Schatz beiseite" in seine Hände zu bekommen und im Gegenzug auch gerne bereit ist, Herrn Jaud auf Schwächen in diesem hinzuweisen.
Eine tolle Story, die definitiv Lust auf das ganze Buch macht. Ich bin gespannt.

War diese Rezension hilfreich?

Der Titel hat mich sofort angesprochen: Gute-Laune-Storys – wer kann die nicht gebrauchen. Auch die in der Buchbeschreibung skizzierte Thematik kam mir äußerst bekannt vor. Also war ich neugierig auf die Leseprobe, die meine Erwartung voll erfüllt hat. Ich bin nicht die laut Lachende beim Lesen, aber leise Schmunzeln konnte ich durchaus. Fazit: sehr amüsant und kurzweilig, ich freue mich auf den Rest der Storys!

War diese Rezension hilfreich?

Die Leseprobe war herrlich amüsant und hat mich sehr zum Lachen gebracht - umso gespannter bin ich auf den Rest des Buches! Außerdem warte ich ab jetzt ungeduldig auf die Krimikomödie "Schatz beiseite" - weiß jemand, wann der Film Premiere hat? ;)

War diese Rezension hilfreich?

Herrlich, auch wenn es erst mal nur das eine Kapitel war..wie bei jedem Buch von Tommy Jaud herzhaft gelacht. Ich freue mich auf den Rest.

War diese Rezension hilfreich?

Eigentlich muss Tommy Jaud an seinem neuen Roman arbeiten. Der Abgabetermin rückt immer näher, aber er kommt zu nix: Der Alltagswahnsinn macht ihm immer wieder einen Strich durch die Rechnung.
In unterhaltsamen kurzen Geschichten beschreibt Jaud was ihm immer wieder dazwischen kommt: Werbeanrufe, eine Steuerprüfung, das Warten auf den Paketdienst, nicht zu vergessen die Sache mit dem Hausmeister …

Ein herzerfrischend komisches Buch über die Tücken des Alltags.

War diese Rezension hilfreich?

Herrlich! Einfach nur herrlich! Der Autor beschreibt die Tücken einer Steuerprüfung auf so humorvolle Weise, dass ich ein paar Mal laut aufgelacht habe. Schade, dass die Leseprobe nach einem Kapitel schon beendet war, ich freue mich schon, das ganze Buch lesen zu dürfen. Denn wenn alle Alltagssituationen mit genauso viel Wortwitz und Komik geschrieben wurden, wie dieses Kapitel, dann wird das Buch großartig sein.

War diese Rezension hilfreich?

Wieder mal eine Freude, die verhängnisvollen Verkettungen von unglücklichen Ereignissen zu erleben. Dabei musste ich immer wieder denken: Einmal selbst so reagieren! Habe mich köstlich amysiert über den Schriftverkehr vom Autor mit der Steuerbehörde!! Das Buch wird ein Spaß!!

War diese Rezension hilfreich?

Tommy Jaud erhellt einfach das Gemüt!! Die Leseprobe macht Lust auf mehr - schmunzeln, lachen, verständnisvoll nicken. Einen Scheiss muss ich habe ich schon an zahlreiche Kolleginnen und Kollegen verborgt und das neue Buch steht schon mal auf der Liste für etwaige Geschenke!
Ein guter Stimmungsaufheller für zwischendurch.

War diese Rezension hilfreich?

Die Leseprobe zu "Komm zu nix" macht auf jeden Fall neugierig auf das gesamte Buch.
Selbst bei dieser Leseprobe habe ich beim lesen gelacht. Ich kannte von Tommy Jaud schon die anderen Bücher die er bisher geschrieben hatte und war daher sehr gespannt auf sein neuestes Werk.
In der Leseprobe geht es um seine Steuererklärung und wie er ein Geschäftsessen am besten steuerlich absetzen möchte. Allein schon beim Grund des essens musste ich schmunzeln "Hunger und Durst". Als der Autor dann versucht dem Steuerbeamten zu erklären das es um ein Drehbuch geht und sich damit immer weiter in die Sache verstrickt...da war es um mich geschehen. Ich freue mich schon sehr darauf das Komplette Buch zu lesen. Habe es mir natürlich gleich vorbestellt.
Auf jeden Fall ist dieses Buch weiterzuempfehlen.
Nach Vollidiot, Resturlaub, Hummeldumm und Der Löwe büllt wieder ein Meisterwerk von Tommy Jaud.
Weiter so.
Von mir gibt es 5 Sterne!

War diese Rezension hilfreich?

Die Leseprobe klingt witzig und viel versprechenden. Bin sehr gespannt wie es weitergeht. Ich habe bereits der Löwe Büllt gelesen und fand es Große Klasse sehr Humorvoll.

War diese Rezension hilfreich?

Tommy Jaud ist zurück
Jeden Tag geht Tommy ins Büro um sein Buch fertig zu schreiben. In Kurzgeschichten erzählt der Autor mit Humor und Sarkasmus, was ihn von der Arbeit abhält. Unterhaltsam!

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: