Das Buch des Regenwurms – Eine Entdeckungsreise durch unsere Erde

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 26.04.2022 | Archivierungsdatum N/A

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DasBuchdesRegenwurmsEineEntdeckungsreisedurchunsereErde #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Im Garten begegnen sie einem täglich, doch die meisten von uns wissen nur sehr wenig über Regenwürmer. Dabei würden wir ohne sie nicht überleben. Unsere Felder und Böden würden unfruchtbar. Durch ihr unermüdliches Wühlen lockern und belüften sie die Erde und helfen dem Regen zu versickern, sie kompostieren Laub und produzieren so den besten Dünger: Wurmhumus. Allein 47 Regenwurmarten gibt es in Deutschland, viele davon sind gefährdet. Zeit, ihnen endlich mehr Aufmerksamkeit zu schenken: Wie sie leben, lieben und uns nutzen. Kurzweilig und faktenreich bringt uns Sally Coulthard die kleinen Helden unserer Erde näher.

Im Garten begegnen sie einem täglich, doch die meisten von uns wissen nur sehr wenig über Regenwürmer. Dabei würden wir ohne sie nicht überleben. Unsere Felder und Böden würden unfruchtbar. Durch ihr...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783365000120
PREIS 16,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Dieses kleine, aber informative Buch habe ich sehr gern gelesen. Ich freue mich jedes Jahr beim Kompostumsetzen über das eifrige Gewimmel, wusste aber weder über die Unterscheidung zwischen Kompost- und Regenwürmern noch über die verschiedenen Arten der Regenwürmer fundiert Bescheid, schon gar keine Details zu ihrer Lebensweise, unterschiedlichen Nahrungsvorlieben oder Maßnahmen zu ihrem Schutz. Nun betrachte ich die von mir durchaus schon vorher hochgeschätzten Tierchen nochmal mit anderen Augen und werde auch einiges im ohnehin schon naturnahen Garten verbessern, um ihnen das Leben bei mir noch schmackhafter zu machen.

Stimmungsvolle Zitate aus Literatur und historischer Forschung sowie liebevolle Illustrationen runden dieses Werk rund um die lebenswichtigen Würmer ab und haben mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Gleichzeitig wurde mir an diesen Stellen nicht klar, ob der Titel gern Sachbuch oder Nature Writing sein möchte. Das hat dem Lesevergnügen jedoch keinen Abbruch getan.

Ich danke dem Verlag herzlich für das Rezensionsexemplar!

War diese Rezension hilfreich?

Ich habe mir dieses Buch ausgesucht, weil ich selbst einen großen Garten habe, den ich unermüdlich bearbeite.
Über jede kleine Blüte, über jede selbst geerntete Frucht bin ich glücklich. Was lag also näher, als mir einen Gartenratgeber der besonderen Sorte anzuschauen? Dass Regenwürmer nützliche Tiere sind, da sie Humus erzeugen, wusste ich schon, aber dass es einen so weltweiten Artenreichtum gibt, überraschte mich. Nach der Lektüre dieses wunderbar für den Laien aufbereiteten Stoffs, habe ich größte Achtung vor diesem meist kleinen Tier in meinem Garten und betrachte es nun mit ganz anderen Augen. Die Autorin hat den Lesenden sehr unterhaltsam das Verhalten und viele Eigenheiten dieses so wichtigen Tiers auf unserer Welt dargestellt. Ich bin begeistert und vergebe 5 Sterne dafür.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: