Inselglück im kleinen Strickladen

Ein Sommerroman mit kreativen Strickanleitungen

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 26.04.2022 | Archivierungsdatum 31.07.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #InselglückimkleinenStrickladen #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Es gibt kaum Schöneres als Yoga am Amrumer Strand. Um das mit anderen Menschen zu teilen, will Elisabeth eine Yogaschule eröffnen. Ihre Freundin Fenja ist begeistert und entwirft eine Entspannungskollektion für ihr Modelabel – einschließlich selbstgestrickter Yogasocken. Ein Glück, dass sie zufällig Urlauberin Maighread trifft. Die Inhaberin eines Strickladens in Schottland ist genau die Richtige, um Fenja mit Tipps und Tricks in Sachen Wolle zur Seite zu stehen.

Es gibt kaum Schöneres als Yoga am Amrumer Strand. Um das mit anderen Menschen zu teilen, will Elisabeth eine Yogaschule eröffnen. Ihre Freundin Fenja ist begeistert und entwirft eine...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Klappenbroschur
ISBN 9783749903757
PREIS 12,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Elisabeth lebt auf Amrum, liebt Yoga und den Kniepsand. Was liegt da näher, als Yogakurse am Strand anzubieten?
Ihr guter Freund Jan ist Schreiner, liebt ebenfalls Yoga und Elisabeth. Er ist ihr gerne beim Umbau ihres Hauses behilflich, um für Schlechtwettertage einen großen Yogaraum zur Verfügung zu haben.
Elisabeths Freundin Fenja ist begeistert von der Idee mit der Yogaschule. Die kreative Schneiderin entwirft eine Yogakollektion, die in ihrem kleinen Laden erhältlich sein wird.
Als sie zufällig die Urlauberin Maighread trifft, die in Schottland Inhaberin eines Strickladens ist, bekommt sie von ihr die nötigen Tipps für selbstgestrickte Yogasocken, die die Kollektion prima ergänzen.
Die Vorbereitungen für die Eröffnung laufen auf Hochtouren, als plötzlich Elisabeths Exmann auf der Insel auftaucht, Elisabeth zurückerobern will und für mächtig Wirbel sorgt.
Wird die Yogaschule Termingerecht eröffnen können und wie entscheidet sich Elisabeth in Bezug auf die Männer?
Mit "Inselglück im kleinen Strickladen" hat Susanne Oswald einen wundervollen Sommerroman geschrieben.
Nicht nur Strickbegeisterte und Amrum-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.
Auf jeden Fall fünf Sterne!

War diese Rezension hilfreich?

Sommerfeeling mit Yoga im Kniepsand, Vergangenheitsbewältigung, Verwirklichung von Träumen und Ideen, Liebe inklusive. Es liest sich, als würde man vom Strandkorb aus zusehen, was passiert.
Ob unsere Strickfans den Roman für sich entdecken oder die Strick-Anleitungen die Romanleserinnen zur Handarbeit inspirieren: Ich bin gespannt.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: