Der Ruf der Seemöwe

Ein Irland-Roman

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 01.01.2022 | Archivierungsdatum 31.01.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DerRufderSeemöwe #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Als Kate, Moya und Romy die Nachricht erhalten, dass ihre Mutter schwer erkrankt ist, reisen sie sofort aus Dublin, London und New York in den Ort ihrer Kindheit. Im Haus hoch oben auf den Klippen an der irischen See sehen sich die Schwestern nach langer Zeit zum ersten Mal wieder und werden unweigerlich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert - und mit den Entscheidungen, die sie für ihr Leben getroffen haben. Kate stellt plötzlich ihre Rolle als erfolgsverwöhnte Anwältin und alleinerziehende Mutter in Frage. Moya wirft einen nüchternen Blick auf ihre Ehe. Und Nesthäkchen Romy versucht, endlich den Mut aufzubringen, nicht mehr wegzulaufen und sich ihrer Familie zu stellen. Die drei merken, dass sie endlich alle Eifersucht und Geheimnisse vergessen und als Schwestern zusammenhalten müssen, um wahres Glück zu finden. Werden sie es schaffen, alte Wunden zu heilen und einen Neuanfang zu wagen?

Eine wunderbare Geschichte über Liebe, Familie und Zusammenhalt. 

Als Kate, Moya und Romy die Nachricht erhalten, dass ihre Mutter schwer erkrankt ist, reisen sie sofort aus Dublin, London und New York in den Ort ihrer Kindheit. Im Haus hoch oben auf den Klippen an...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE E-Book
ISBN 9783751718523
PREIS 3,99 $ (USD)
SEITEN 384

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Marita Conlon-McKenna - Der Ruf der Seemöwe

Meinung
Eine Familiengeschichte, die in Irland spielt.
Es ist wirklich eine hervorragende Geschichte, mit einem ausgezeichneten Erzähltempo und wunderbar ausgearbeiteten Protagonisten.
Drei sehr verschiedene Schwestern kehren in ihr Elternhaus zurück, als sie erfahren, dass ihre geliebte Mutter schwer krank ist. Jede von ihnen hat ihre eigene Geschichte, und diese wird zusammen mit der Geschichte ihrer Mutter erzählt.
Dieser Roman ist liebevoll und gut geschrieben und hat mir sehr gut gefallen.

War diese Rezension hilfreich?

Klapptext: Als Kate, Moya und Romy die Nachricht erhalten, dass ihre Mutter schwer erkrankt ist, reisen sie sofort aus Dublin, London und New York in den Ort ihrer Kindheit.
Fazit: Als die drei im Haus hoch über den Klippen ankommen, werden sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Dies betrifft auch die Entscheidungen, die sie für ihr Leben getroffen haben. Kate stellt ihre Arbeit als Anwältin und Mutter in Frage. Moya blickt auf ihre Ehe zurück. Romy versucht verzweifelt nicht mehr immer davonzulaufen. Der Leser merkt, wie sich die drei ihrer Herausforderung stellen müssen. Die Schwestern lernen alle ihre Streitigkeiten wegzuschieben. Das verarbeitete Thema regt beim Lesen sehr zum Nachdenken an. Als Leser habe ich mit ihnen gelitten und mich gefreut. Die Personen in der Geschichte kann man sich sehr gut vorstellen. Es ist eine grossartige Geschichte über Familie, Liebe und Zusammengehörigkeit. Sehr empfehlenswert.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: