Heimvorteil

Roman

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 01.02.2022 | Archivierungsdatum 25.10.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #Heimvorteil #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Mit Herz, Humor und Heimvorteil:

Im humorvollen Roman von Susanne Fröhlich zeigt Mama ihren Kindern, wie altersgerechtes Wohnen geht!

 Geht's eigentlich noch? Drei erwachsene Kinder wollen ihre verwitwete 68-jährige Mutter ganz charmant aus dem Eigenheim komplimentieren – weil sie das Haus lieber selbst nutzen möchten. Ob Mama nicht auch finde, dass so viel Platz für eine allein nur unnötig Arbeit macht? Mama findet, dass sie jetzt erst mal ganz in Ruhe durchs Land reist und sich die unterschiedlichsten Alterswohnsitze anschaut. Da tun sich nämlich ganz neue Welten auf. Unterwegs findet Mama neue Freunde, verliert ein bisschen ihr Herz und hat eine grandiose Idee, was sie mit ihrem »viel zu großen« Haus anfangen will.

Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich ist auch abseits ihrer Andrea-Schnidt-Romane eine Garantin für empathischen, aus dem Leben gegriffenen Humor.

»Ein Mutmach-Roman […]. Schwungvoll und überraschend.« FÜR SIE über Susanne Fröhlichs lustigen Roman »Ausgemustert«  

Mit Herz, Humor und Heimvorteil:

Im humorvollen Roman von Susanne Fröhlich zeigt Mama ihren Kindern, wie altersgerechtes Wohnen geht!

Geht's eigentlich noch? Drei erwachsene Kinder wollen ihre...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783426227060
PREIS 18,00 € (EUR)
SEITEN 272

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Ein coming of age Roman für Rentner. Herrlich geschrieben, amüsant und doch regt die Geschichte zum Nachdenken an und definitiv auch für jüngeres Publikum sehr empfehlenswert.

War diese Rezension hilfreich?

Jutta ist Witwe, 68 Jahre alt und vergisst ab und zu ihren Hausschlüssel mit zu nehmen. Für ihre drei Kinder ein Alarmsignal! Jutta soll nicht mehr alleine leben. Auf geht’s: Jutta macht eine Rundreise zu einem möglichen Altersheim, Senioren-WG und Seniorenresidenz. Zu Beginn des Buches dachte ich mir, dass mich das Thema bestimmt sehr belasten würde - aber weit gefehlt! Susanne Fröhlich hat diesem ernsten Thema durch interessante, teils skurrile Akteure die Schwere genommen ohne die Problematik zu sehr zu verharmlosen. Susanne Fröhlich hat mich mit ihrem neuen Buch „Heimvorteil“ herzhaft zum Lachen gebracht - und das nicht nur einmal! Danke… so eine Ablenkung tut in diesen Zeiten gut.

War diese Rezension hilfreich?

Ein typischer Susanne Fröhlich-Roman. Ihre Bücher bereiten mir immer größtes Lesevergnügen. Sie sind humorvoll, aber nie platt. Sie beschreiben das Leben wie es ist und man meint gerne, es ist das eigene Leben. Das Buch wird auf jeden Fall weiterempfohlen. Danke!

War diese Rezension hilfreich?

Jutta, eine 68 jährige ,lebt in ihrem abbezahlten Häuschen ganz allein, eigentlich wollte sie ja mit ihrem Mann darin das Rentendasein genießen. Alles wurde immer verschoben auf später , wenn beide in Rente sind und nun ? Plötzlich stellen die Kinder so komische fragen und wollen ihr ein Seniorenheim schmackhaft machen. Aber nicht mit ihr ! Mutig begibt sie sich auf eine Reise, um herauszufinden, welche Möglichkeiten gibt es im Alter zu wohnen und vorallem wo ? Auf ihrer Reise lernt Jutta viele verschiedene Senioren kennen, die ihr neue Möglichkeiten des Zusammenlebens aufzeigen.
Total lustige Episoden, manche skuril. Ich habe mich köstlich amüsiert. In den vergangenen Eheszenen habe sehr geschmunzelt, haben sie mich doch manches mal an die eine oder andere Begebenheit erinnert. Wie aus dem Leben gegriffen.

War diese Rezension hilfreich?

Susanne Fröhlich - Heimvorteil

Meinung
Mir hat die Geschichte und vor allem die Protagonisten sehr gut gefallen.
Dieser Roman bietet viel zum nachdenken.
Der Schreibstil ist gutr und es lässt sich prima lesen..
Ein kurzweiliges Lesevergnügen für Zwischendurch.

War diese Rezension hilfreich?

Habe ich sehr gerne gelesen. Hat mich absolut überzeugt und habe ich ebenso wie die weiteren Bücher sehr gerne gelesen.

War diese Rezension hilfreich?

Ich habe schon längere Zeit keinen Roman von Susanne Fröhlich gelesen und fand Heimvorteil eine sehr gelungenes Buch. Ich bin zwar noch etwas entfernt vom Alter der Protagonistin, aber konnte mich voll in sie hineinversetzen, da ich das Thema Heim bzw. wo geht's hin, wenn einem die Kraft versagt, erst kürzlich für uns ein Thema war.
Ich fand die Geschichte gut und humorvoll erzählt und habe mit den Figuren gelacht und Verständnis empfunden.
Volle Kaufempfehlung

War diese Rezension hilfreich?

„Heimvorteil“ von Susanne Fröhlich ist ein typisches“Fröhlich“ Buch. Locker, leicht mit viel Witz und Humor geschrieben.
Trotzdem bleibt da die kleine, aber nicht unbedeutende Frage: wie werde ich altern und wo/ wie werde ich dann leben.

Der Roman ist ein kurzweiliges Lesevergnügen.
Die Protagonisten sind allesamt sympathische Charaktere. In dem ein oder anderen oder auch in mancher Situation erkennt man sich selbst vielleicht ein bisschen wieder.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: