DER KLEINE WICHTEL TOKE - LESEPROBE

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 27.10.2021 | Archivierungsdatum N/A

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #derkleinewichteltoke #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Tief im Unterholz, eingebettet in das schützende Wurzelwerk einer uralten Eiche, befindet sich die Wohnung des liebenswerten Wichtels Toke. Seit Jahrhunderten kümmert er sich rührend um die Bewohner des Waldes und steht in der Vorweihnachtszeit Nikolaus und Christkind helfend zur Seite. Als eines Tages ein schrecklicher Sturm Tokes Zuhause für immer zerstört, wendet er sich in seiner Not in einem geheimnisvollen Brief an einen aufgeweckten Jungen namens Niklas und bittet diesen, ihn bei sich aufzunehmen. Da sich Wichtel und Menschen niemals begegnen dürfen, weist zunächst nur eine himmelblaue Wichteltür oberhalb der Fußleiste im Kinderzimmer auf den Einzug des neuen Mitbewohners hin, aber bereits nach kurzer Zeit zeugen märchenhafte Ereignisse von der Anwesenheit der zauberhaften kleinen Kreatur. Zwischen Toke und Niklas entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, doch eines Tages entdeckt der Fuchs im tiefen Tann ein neues Zuhause für den hilfsbereiten Wichtel und bittet ihn, in den Wald zurückzukehren. Wird Toke dem Ruf seines samtpfotigen Freundes folgen?


Lesealter: 3-8 Jahre

Tief im Unterholz, eingebettet in das schützende Wurzelwerk einer uralten Eiche, befindet sich die Wohnung des liebenswerten Wichtels Toke. Seit Jahrhunderten kümmert er sich rührend um die Bewohner...


Eine Anmerkung des Verlags

Überall im Buchhandel in Deutschland, Österreich, Schweiz vorbestellbar! Wir vergeben Rezensionsexemplare an Journalisten! Presseanfragen bitte an: Sylvieguertler@gmx.net

Überall im Buchhandel in Deutschland, Österreich, Schweiz vorbestellbar! Wir vergeben Rezensionsexemplare an Journalisten! Presseanfragen bitte an: Sylvieguertler@gmx.net


Vorab-Besprechungen

NUR LESEPROBE VERFÜGBAR

NUR LESEPROBE VERFÜGBAR


Marketing-Plan

Blogger- und Influencer-Kampagne mit Mama- und Buchbloggern


Blogger- und Influencer-Kampagne mit Mama- und Buchbloggern



Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783969667804
PREIS 16,50 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (PDF)
An Kindle senden (PDF)
Download (PDF)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Rezension für die kurze Leseprobe: Tief im Unterholz, eingebettet in das schützende Wurzelwerk einer uralten Eiche, befindet sich die Wohnung des liebenswerten Wichtels Toke. Seit Jahrhunderten kümmert er sich rührend um die Bewohner des Waldes und steht in der Vorweihnachtszeit Nikolaus und Christkind helfend zur Seite. Als eines Tages ein schrecklicher Sturm Tokes Zuhause für immer zerstört, wendet er sich in seiner Not in einem geheimnisvollen Brief an einen aufgeweckten Jungen namens Niklas und bittet diesen, ihn bei sich aufzunehmen. Da sich Wichtel und Menschen niemals begegnen dürfen, weist zunächst nur eine himmelblaue Wichteltür oberhalb der Fußleiste im Kinderzimmer auf den Einzug des neuen Mitbewohners hin, aber bereits nach kurzer Zeit zeugen märchenhafte Ereignisse von der Anwesenheit der zauberhaften kleinen Kreatur. Zwischen Toke und Niklas entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, doch eines Tages entdeckt der Fuchs im tiefen Tann ein neues Zuhause für den hilfsbereiten Wichtel und bittet ihn, in den Wald zurückzukehren. Wird Toke dem Ruf seines samtpfotigen Freundes folgen? (Klappentext) Leider kann ich meine Stellungnahme nur über eine kurze Leseprobe von 7 Seiten abgeben. Aber was ich gelesen habe, hat mir sehr gefallen. Es ist einfühlsam geschrieben, ist verständlich und gut vorstellbar. Die wenigen farbigen Illustration die dabei waren, sind wunderbar, teilweise fast magisch anzusehen. Gerne hätte ich gleich weitergelesen, da ich wissen will, ob Toke wirklich bei Niklas einzieht und was die beiden zusammen erleben werden. Auch wie die Eltern dazustehen, weil sie ja auch den magischen Brief gelesen haben.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: