Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis

Ein Provence-Krimi

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 01.07.2020 | Archivierungsdatum 30.04.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #MadameleCommissaireunddieFrauohneGedächtnis #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

In Fragolin bahnt sich ein Drama an:
der siebte Provence-Krimi mit Wohlfühl-Atmosphäre von Bestseller-Autor Pierre Martin

Im beschaulichen Fragolin in der Provence kehrt nach dem dramatischen Tod von Bürgermeister Thierry langsam wieder der Alltag ein. Für »Madame le Commissaire« Isabelle Bonnet gibt es nichts zu tun, also dreht sie ihre morgendlichen Joggingrunden durch die Lavendelfelder, fährt zum Baden ans azurblaue Meer oder trifft sich mit Clodine auf einen Café au lait.
Doch dann läuft Isabelles treuem Assistenten Apollinaire eine verwirrte junge Frau vors Auto, die offensichtlich verletzt ist: Die Nordafrikanerin kann sich an nichts erinnern, das vor dem Beinahe-Unfall passiert ist, nicht einmal an ihren Namen. Als alle Versuche scheitern, die Identität der Frau zu ermitteln, trifft Isabelle eine Entscheidung mit dramatischen Folgen …

»Madame le Commissaire« Isabelle Bonnet hat bereits sechs ungewöhnliche Fälle gelöst. Die Provence-Krimis von Pierre Martin sind in folgender Reihenfolge erschienen:
- »Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer«
- »Madame le Commissaire und die späte Rache«
- »Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs«
- »Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild«
- »Madame le Commissaire und die tote Nonne«
- »Madame le Commissaire und der tote Liebhaber«

In Fragolin bahnt sich ein Drama an:
der siebte Provence-Krimi mit Wohlfühl-Atmosphäre von Bestseller-Autor Pierre Martin

Im beschaulichen Fragolin in der Provence kehrt nach dem dramatischen Tod von...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783426521991
PREIS 10,27 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Kann ich jedem nur ans Herz legen! Mord, Pastis, Sommer, Sonne, Strand und Meer. Man hat das Gefühl direkt vor Ort zu sitzen und mit zu ermitteln.

War diese Rezension hilfreich?

Wirklich schöner Frankreich-Krimi mit interessanten Figuren, gutem Kriminalfall und viel Ambiente. Obwohl es mein erster Fall aus dieser Reihe war, gab es keinerlei Verständnisprobleme. Wenn der SuB nicht so hoch wäre, würde ich glatt bei Band 1 anfangen.

War diese Rezension hilfreich?

Die forsche Polizistin Isabelle Bonnet versucht einer jungen arabischstämmigen Frau zu helfen ihr Gedächtnis wiederzufinden. Zäh forscht sie nach deren verschwinden weiter. Ein möglicherweise krimineller Bruder wird verfolgt, aber welches Verbrechen wird er bezichtigt? Der Krimi spielt in einer sehr angenehmen Urlaubsatmosphäre in der Provence. Essen, Erotik und Spannung bietet Pierre Martin.

War diese Rezension hilfreich?

Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis ist der siebte Band der Reihe. Es bleibt spannend und die private Seite der Protagonisten spielt eine zentrale Rolle. Sehr empfehlenswert!

War diese Rezension hilfreich?

Ein wundervoller neuer Krimi von Pierre Martin. Madame le Commissionaire und ihr Apollinaire in gewohnter Weise herzerfrischend und schlagkräftig gleichzeitig. Beide authentisch auf ihre Art und wieder gelingt eine Geschichte in sich schlüssig ohne nur ein Stück langweilig zu sein, großartig beschriebene Charaktere und Landschaften, ganz zu schweigen vom den Getränken der Reben... Spannend, urwitzig und weise - besonders in Coronazeiten ein Empfehlung !!!!

War diese Rezension hilfreich?

Im siebten Band zur Madame le Commissaire passiert nichts neu Überraschendes. Das Buch ermöglicht aber wieder, in diese wunderbare Landschaft und diesen reizenden Ort mit seinem bezauberden Personal abzutachen. Mein Highlight war der Kauf des Mustang. Den möchte ich auch haben!

War diese Rezension hilfreich?

Madame le Comissaire ermittelt. Einer der spannendsten Bände der Reihe. Auch wieder besonders gut gelungen ist die Atmosphäre. Der Leser sitzt quasi mit am Tisch bei den Franzosen. Ich liebe die Reihe!

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: