Hate is all I feel

Rydeville Elite 1

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 07.02.2020 | Archivierungsdatum 10.03.2020

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #RomanceEditionVerlag #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Das Leben ist hart und es gewinnen nur die Skrupellosesten ...


Meine Mom hat gegen das System der alten Elite gekämpft und mit ihrem Leben bezahlt - nun bin ich es, die ihr Spiel mitspielen muss, während ich hinter verschlossenen Türen meine Flucht plane.

Trent, Charlie und mein Zwillingsbruder Drew regieren als Söhne der alten Elite die Hallen der Rydeville Highschool mit eiserner Faust. Jeder hält sich an die Regeln, wie es seit Generationen getan wird, und auch ich habe mich perfekt der Rolle angepasst, die ich in diesem Gefüge einzunehmen habe.

Alles läuft im zugedachten Rhythmus, bis Cam, Sawyer und Jackson auftauchen. Drei verboten heiße Jungs, die sich die neue Elite nennen und uns den Krieg erklären. Ich hatte nicht vor, zwischen die Fronten zu geraten. Doch ich habe einen Fehler gemacht und mich in einer verhängnisvollen Nacht auf einen Fremden eingelassen. Ich dachte, mein Geheimnis wäre bei ihm sicher. Heute weiß ich, dass er mein schlimmster Feind ist, und das lässt er mich Tag für Tag spüren. Nun habe ich keine andere Wahl mehr, als zu kämpfen oder zuzusehen, wie meine Welt mit mir untergeht ...

Das Leben ist hart und es gewinnen nur die Skrupellosesten ...


Meine Mom hat gegen das System der alten Elite gekämpft und mit ihrem Leben bezahlt - nun bin ich es, die ihr Spiel mitspielen muss...


Eine Anmerkung des Verlags

Bitte beachtet, dass es sich bei HATE IS ALL I FEEL um einen DARK ROMANCE Roman handelt und der Umgangston ein wenig derber ausfallen kann, als in einem Liebesroman üblich ist. Der Roman ist für Leser ab 18 Jahre.

Bitte beachtet, dass es sich bei HATE IS ALL I FEEL um einen DARK ROMANCE Roman handelt und der Umgangston ein wenig derber ausfallen kann, als in einem Liebesroman üblich ist. Der Roman ist für...


Vorab-Besprechungen

"Ein intensives, süchtig machendes Lesevergnügen für alle Dark Romance Fans! Siobhan Davis hat mal wieder alle Erwartungen übertroffen! Gibt es denn etwas, was diese Autorin nicht schreiben kann? Die Antwort ist ganz klar: nein!” Rachel Harris, NYT and USA Today Bestsellerautorin

„Hate is all I feel“ ist nicht nur dunkel, es ist tiefschwarz. Eine wahnsinnig anziehende, süchtig machende Love Story, wie alle Bücher von Siobhan. Olivia Wildenstein, USA Today Bestsellerautorin
"Ein intensives, süchtig machendes Lesevergnügen für alle Dark Romance Fans! Siobhan Davis hat mal wieder alle Erwartungen übertroffen! Gibt es denn etwas, was diese Autorin nicht schreiben kann? Die...

Marketing-Plan

Für Fans des gedruckten Buches: Für HATE IS ALL I FEEL ist ab sofort auch eine Kampagne bei Vorablesen.de gestartet. 

Für Fans des gedruckten Buches: Für HATE IS ALL I FEEL ist ab sofort auch eine Kampagne bei Vorablesen.de gestartet. 


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE E-Book
ISBN 9783903278295
PREIS 4,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Bei dem Buch handelt sich um eine spannende, dramatische und teils brutale Dark Romance Geschichte. Ich habe sie innerhalb eines Tages gelesen. Ich konnte diese einzigartige Geschichte einfach nicht mehr aus der Hand legen. An vielen Stellen habe ich zwar den Kopf geschüttelt und einige Dinge fand ich etwas übertrieben... aber gerade dieses realitätsferne hat mir gut gefallen und der Geschichte das gewisse etwas gegeben. Viele der Protagonisten kann man nicht richtig einschätzen und ich habe bei den meisten wirklich lange gebraucht um zu wissen, ob ich sie nun mag oder nicht. Dies ist aber auch keine Geschichte in der die Protagonisten sympathisch sind oder sein müssen, sondern eine in der man als Leser einfach nicht weiß was als nächstes passiert und was die Protas als nächstes tun werden.
Nach dem fiesen Cliffhanger am Ende bin ich echt gespannt wie die Geschichte weiter geht und freue mich schon sehr auf den zweiten Teil.
Aber Achtung: Diese Geschichte ist definitiv nichts für schwache Nerven....

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: