Zane & Lennon – A San Francisco College Romance

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 03.06.2019 | Archivierungsdatum 24.06.2019

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #ZaneLennonAsanFranciscoCollegeRomance #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Drei College-Studenten, eine WG und ein Neuanfang für die Liebe

Zane Wellingtons Zukunft ist bereits geplant: Mit 25 soll er ins Familienunternehmen einsteigen. Vorher darf sich der reiche Sohn aus gutem Hause jedoch während seines Wirtschaftsstudiums noch „die Hörner abstoßen“. Da kommt es ihm gerade recht, dass er mit seinen beiden besten Freunden in einer WG wohnt. Auf unzähligen Partys hat er schon so manche Frau abgeschleppt. Doch als die WG-Hündin Rose zum Tierarzt muss, zeigt Zane seine weiche Seite und bringt sie hin. Der Arzt fasziniert ihn auf eine Weise, wie er es vorher nicht kannte. Schließlich war er immer überzeugter Hetero. Und sein Vater würde ihn vermutlich enterben, wenn herauskäme, dass sein Sohn schwul ist …

Von Christiane Bößel sind bei Forever by Ullstein erschienen:
Losing me (Stepbrother-Reihe Band 1)
Finding you (Stepbrother-Reihe Band 2)

Ethan & Claire - A San Francisco College Romance (College-WG-Reihe 1)
Cole & Autumn - A San Francisco College Romance (College-WG-Reihe 2)
Zane & Lennon - A San Francisco College Romance (College-WG-Reihe 3)
Madison & Sam - A San Francisco College Romance (College-WG-Reihe 4)

Drei College-Studenten, eine WG und ein Neuanfang für die Liebe

Zane Wellingtons Zukunft ist bereits geplant: Mit 25 soll er ins Familienunternehmen einsteigen. Vorher darf sich der reiche Sohn aus...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE E-Book
ISBN 9783958182615
PREIS 3,99 € (EUR)
SEITEN 250

Auf NetGalley verfügbar

An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Gefühlvolle Geschichte über Liebe und den Mut, zu seinen Gefühlen zu stehen

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Drei College-Studenten, eine WG und die ganz große Liebe
Zane Wellingtons Zukunft ist bereits geplant: Mit 25 soll er ins Familienunternehmen einsteigen. Vorher darf sich der reiche Sohn aus gutem Hause jedoch während seines Wirtschaftsstudiums noch „die Hörner abstoßen“. Da kommt es ihm gerade recht, dass er mit seinen beiden besten Freunden in einer WG wohnt. Auf unzähligen Partys hat er schon so manche Frau abgeschleppt. Doch als die WG-Hündin Rose zum Tierarzt muss, zeigt Zane seine weiche Seite und bringt sie hin. Der Arzt fasziniert ihn auf eine Weise, wie er es vorher nicht kannte. Schließlich war er immer überzeugter Hetero. Und sein Vater würde ihn vermutlich enterben, wenn herauskäme, dass sein Sohn schwul ist…

Meinung:
Dies ist der dritte Teil der Reihe und es gibt ein Wiedersehen mit den Charakteren aus den vorherigen Bänden. Doch da vor allem Zane und Lennon im Mittelpunkt der Geschichte stehen und die wichtigsten Infos erwähnt werden, sollte es keine Verständnisprobleme geben, wenn man mit diesem Band startet, auch wenn so natürlich das Wiedersehen mit den bekannten Gesichtern schöner ist.

Der bildhafte Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Zane und Lennon geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Lennon, Autumns Bruder, konnte man bereits im letzten Teil kennenlernen und er hat mich sehr neugierig auf seine Geschichte gemacht. Vor allem auch durch die Kombi mit Zane, dem als Frauenhelden verschrienen Mitbewohner der WG. Doch das Zane nicht der in den Tag hinein lebende Sonnyboy ist, wie man auf den ersten Blick denken könnte, zeigt sich nach und nach immer deutlicher.

Lennon ist einfach nur großartig und Zane gegenüber mehr als verständnisvoll. Zane hat es wirklich nicht leicht, vor allem auch im Hinblick auf seinen Vater. Zanes Gefühle, Ängste und vor allem Zweifel sind sehr authentisch dargestellt und beschrieben worden. Und auch wenn sein Verhalten mehr als nachvollziehbar ist, so sorgt er damit nicht nur bei Lennon, sondern auch beim Leser für Herzschmerz. Während man Zane und Lennon auf ihrem Weg begleitet, erfährt man auch wie es den Pärchen aus den vorherigen Bänden ergeht und kann sie auch ein Stück auf ihrem Weg weiterbegleiten.

Ich habe die gefühlvollen Lesestunden mehr als genossen und mit den Charakteren mitgefiebert, deswegen volle Punktzahl für einen schönen New-Adult-Roman mit authentischen und sympathischen Charakteren mit Ecken und Kanten, Freundschaft und einer guten Prise Humor sowie dem Weg zu sich selbst. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung(en?).

Fazit:
Mehr als gelungener New-Adult-Roman und dritter Teil der College-WG-Reihe, der mit sympathischen und realistischen Charakteren, Freundschaft und einer guten Prise Humor sowie dem Weg zu sich selbst aufwartet, und einem schöne Lesestunden beschert. Ich freue mich jetzt schon sehr auf die Fortsetzung(en?).

War diese Rezension hilfreich?

#Rezension #Rezensionsexemplar #NetgalleyDE #ForeverByUllstein

Christiane Bößel - A San Francisco College Romance Zane & Lennon

Klappentext

Drei College-Studenten, eine WG und die ganz große Liebe
Zane Wellingtons Zukunft ist bereits geplant: Mit 25 soll er ins Familienunternehmen einsteigen. Vorher darf sich der reiche Sohn aus gutem Hause jedoch während seines Wirtschaftsstudiums noch „die Hörner abstoßen“. Da kommt es ihm gerade recht, dass er mit seinen beiden besten Freunden in einer WG wohnt. Auf unzähligen Partys hat er schon so manche Frau abgeschleppt. Doch als die WG-Hündin Rose zum Tierarzt muss, zeigt Zane seine weiche Seite und bringt sie hin. Der Arzt fasziniert ihn auf eine Weise, wie er es vorher nicht kannte. Schließlich war er immer überzeugter Hetero. Und sein Vater würde ihn vermutlich enterben, wenn herauskäme, dass sein Sohn schwul ist …
_
Mein Fazit

Vielen lieben Dank an NetGalley Deutschland und Forever by Ullstein für das Leseexemplar.

Nach dem grandiosen 2. Teilweise der A San Francisco College Romance Reihe war mir klar ich muss diesen 3. Teil lesen.
Wie im Titel des Buches schon zu sehen geht es um Zane und Lennon. Ich liebe Gay-Romance Bücher und finde es unglaublich toll, dass dieses Genre immer mehr Zulauf bekommt und immer mehr vertreten ist im Büchermarkt.

Das Cover ist in gewohnter Manier der Reihe gestaltet und man kann es sofort zuordnen. Die Farbwahl und das männliche Paar gefällt mir sehr gut. Man sieht irgendwie Unsicherheit und Liebe. Es macht echt neugierig.

Zane ist ein wirklich netter Typ, aber er hat einen ordentlichen Frauenverschleiss. Wie es so schön im Klappentext steht " er stößt sich die Hörner ab". Er wirkt dennoch oftmals kühl bzw etwas emotionslos. Warum das so ist, erfährt man im Buch, denn sein Dad ist daran absolut Schuld. Zanes Emotionslosigkeit und Bettgehüpfe hat ein Ende als er auf Lennon trifft. Als er wegen der Hündin Rose in die WG kommt kann er sich der Anziehung nicht entziehen. Aber er steht doch absolut auf Frauen, wie kann das sein?? Wie kann es sein, das er kein Verlangen mehr hat wenn er eine hübsche Frau sieht?
Lennon ist ein absolutes Herzblatt, ich mag ihn unglaublich gern und er ist ein grandioser Protagonist. Wie er Zane begleitet im Buch ist wirklich toll.

Ich hatte tolle Lesestunden und gestehe ich liebe das Buch. Es zeigt welchen Zwiespalt Zane im inneren aussteht, wie Lennon mit Geduld und Liebe zu der Situation steht, das es immer noch viel zu viele homophobe Menschen in der Gesellschaft gibt und vor allem, das man es sich nicht aussucht wen man liebt. Wenn das Herz sich entscheidet, ist es egal welches Geschlecht es trifft. Liebe ist Liebe.

5 von 5 Sterne
_
#ChrstianeBössel #ASanFranciscoCollegeRomance #ZaneUndLennon #Büchereule #bücherliebe #leseverrückt #liebsteshobby #leseratte #leseliebe #lesewahnsinn #buchblog #buchbloggerin #buchliebhaberin #lesenistliebe #derrealitätentfliehen #bücherjunkie #büchernerd #bücherwurm #ohnebücherohnemich #lesewurm #meineleidenschaft #lesesucht #lesesüchtig #büchersüchtig #bookblogger

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: