Bleibt das Herz stehen, wenn man niest?

Medizin endlich verständlich | Doc Caro klärt auf

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 25.10.2023 | Archivierungsdatum 24.12.2023

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #BleibtdasHerzstehenwennmanniest #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Endlich verständliche Antworten auf medizinische Alltagsfragen – Das Medizinbuch zum Mitreden

Ist Knochenknacken schlecht für die Gelenke? Deutet ein blauer Strich am Arm auf eine Blutvergiftung hin? Gibt es so etwas wie das Bauchgefühl? Warum ist Blut eigentlich rot und ist es wirklich dicker als Wasser? Deutschlands bekannteste Notärztin Dr. med. Carola Holzner beantwortet Fragen, die Du Dir bestimmt auch schon mal gestellt hast. Verständlich und auf Augenhöhe, mit einer großen Portion Humor vermittelt sie medizinisches Wissen, räumt mit Mythen und Irrtümern auf, entzaubert Dr. Google und gibt viele Ratschläge und Tipps: ebenso unterhaltsam wie kenntnisreich.

Endlich verständliche Antworten auf medizinische Alltagsfragen – Das Medizinbuch zum Mitreden

Ist Knochenknacken schlecht für die Gelenke? Deutet ein blauer Strich am Arm auf eine Blutvergiftung hin?...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783596709779
PREIS 18,00 € (EUR)
SEITEN 320

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Sehr humorvoll und locker gelingt es der Ärztin Carola Holzner komplizierte medizinische Sachverhalte verständlich zu erklären. Sie räumt mit Ammenmärchen auf und gibt dem Leser ein Grundverständnis seines eigenen Körpers an die Hand. Dieses passiert sehr anschaulich und nie von oben herab. Sehr gelungen!

War diese Rezension hilfreich?

Doc Caro
Doc Caro ist inzwischen eine bekannte Größe, wenn es um medizinische Tipps und Erklärungen geht. Nun hat sie also ihr zweites Buch unters Volk gebracht. Gut so, denn sie räumt mit verbreiteten Irrtümern auf und erklärt Arztlatein verständlich.
Die Buchkapitel haben so interessante Themen wie „Hilft Husten bei Herzinfarkt“ oder „Blauer Strich bei Blutvergiftung“. Wussten Sie das so genau? Nach Lektüre dieses witzigen Buches mit absolut ernsten Themen und guten Tipps ist jeder aufmerksame Leser etwas schlauer. Manchmal zieht es sich etwas durch wiederholte Erklärungen, aber Wiederholtes prägt sich eben besser ein. Auch nicht verkehrt. Was wirklich nervt: viele Wörter nur in Großbuchstaben. Man fühlt sich angeschrien.
Viele Erklärungen, viele Tipps: Danke, Doc Caro.

War diese Rezension hilfreich?

Schon das lässige und coole Cover verrät uns Lesern den Stil dieses Buches:
Doc Caro schreibt wieder in ihrem typisch sympathischen Stil . Dieses Mal gibt es keine bewegenden Alltagsgeschichten aus der Notaufnahme sondern Doc Caro, entlarvt Mythen aus dem Volksmund über vermeintliches Laienmediziner Kennerwissen.
Egal ob es das hartnäckige "Ein Schnaps nach dem Essen hilft der Verdauung" oder "auf einer öffentlichen Toilette holt man sich Geschlechtskrankheiten" ist.. Caro Holzner, nimmt Mythos für Mythos auseinander und erklärt uns die wirklichen medizinischen Zusammenhänge.

Mein Fazit: Das Konzept des Buches ist nicht grundlegend neu und einige Fakten kannte ich schon, aber der lockere Schreibstil hilft das eigene Allgemeinwissen aufzufrischen und einige medizinische AHA Momente zu erleben.

War diese Rezension hilfreich?

Ich habe das Buch mit großer Begeisterung gelesen. Es macht einfach Spaß.
Ich gehe davon aus, dass Doc Caro eine Person ist, die im öffentlichen Leben polarisiert. Man mag sie oder man mag sie nicht. Eine Notärztin, die in den sozialen Medien präsent ist, passt das zusammen?
Für mich auf jeden Fall und zu 100 Prozent. Ich empfinde Bewunderung für diese Frau, die so hinter ihrem Beruf steht, ihn mit Herzblut ausübt und darüber auch noch heitere Bücher schreiben kann. Darüber hinaus ist es eine große Kunst, Menschen in Notsituationen in einfachen und klar verständlichen Zusammenhängen zu vermitteln, was gerade passiert und was auf die Menschen zukommt.
Und von dieser Kunst lebt das Buch. Kleine Kapitel, die man in kleinen Häppchen lesen kann, führen den Leser einmal quer durch den Körper. Und da gibt es viel zu entdecken.
Die Themen fand ich gut gewählt, bei vielen Kapiteln musste ich schmunzeln, weil ich genau das in meinem Alltag mit Kind oft erlebe. Von: Zieh - dir bitte - Socken - an, bis: Du - hast - gerade - drei - Burger - gegessen - bitte - warte - noch - bis - zum - Schwimmen.
Okay, jetzt bin ich schlauer :), und ich habe dieses Wissen auf sehr ansprechende Weise vermittelt bekommen. Umgangssprachlich, trotzdem medizinisch perfekt erklärt, ohne erhobenen Zeigefinger und in einem Schreibstil, der die Liebe der Autorin zu ihrem Beruf und zum menschlichen Körper in jeder Zeile durchschimmern lässt. Und als Laie kann man mit jedem angesprochenen Thema etwas anfangen.

Fazit: Ein Sachbuch für jedermann.
Fazit2: Liest man extrem selten von mir :). Ich finde das Buch absolut verschenkbar.

War diese Rezension hilfreich?

Braucht es ein weiteres Buch : Medizin verständlich erklärt?
UNBEDINGT, wenn es so geschrieben ist wie von DOC Caro. ( Frau Dr. Carola Holzner, der Ordnung halber)
Diese Ärztin hat einfach die Begabung, Begeisterung und Empathie uns medizinische Zusammenhänge verständlich und humorvoll zu erklären. Sie führt uns durch die Anatomie unseres Körpers, erklärt komplexe Zusammenhänge wie z.B. das Nervensystem und beschreibt warum sich so viele alte „Weisheiten“ in unseren Köpfen festgesetzt haben, Hilft ein Verdauungsschnaps, ist Fingerknacken schädlich, bekomme ich von Stress ein Magengeschwür, eine Geschlechtskrankheit auf fremden Toilletten und was hat es eigentlich mit dem sogenannten Bauchgefühl auf sich. Das sind nur einige Fragen die auf Doc Caros typisch lockere Art, medizinisch fundiert, erklärt werden. Zu einigen Kapiteln gibt es Illustrationen, die das jeweilige Thema veranschaulichen.
Ich werde dieses Buch auf jeden Fall meinen Kunden wärmstens empfehlen.

War diese Rezension hilfreich?

Interessantes und aufschlussreiches Buch. Sehr gut geschrieben. Einige Lacher zwischendurch. Macht Spaß es zu lesen. 😃

War diese Rezension hilfreich?

*Werbung, Rezensionsexemplar*

@doc.caro.holzner - Bleibt das Herz stehen, wenn man niest

Verlag: @sfischerverlage
Erscheinungsdatum: 25.10.2023
Seitenanzahl: 320 (Print)
Preis: 14,99 Euro (eBook)

Vielen Dank an den @sfischerverlage und @netgalleyde für das Rezensionsexemplar.

Hast du dich nicht auch schon einmal gefragt, ob Sekt den Blutdruck ankurbelt, warum man immer aufs Klo muss, wenn man nervös ist oder ob Rotwein und Schokolade gut fürs Herz sind? Dr. Carola Holzner hat sich auf die Fahne geschrieben, Medizin für jeden verständlich zu erklären, und ist diesen Phänomenen in ihrem Buch #bleibtdasherzstehenwennmanniest auf den Grund gegangen.

Sehr kurzweilig beschreibt Dr. Carola Holzner, wo die Sprichworte und Aussagen herkommen, die sich teilweise schon seit Generationen halten und verbreiten und ob an diesen wirklich etwas dran ist. Nach der Lektüre kann ich von mir behaupten, meinen Körper besser zu kennen und Vorgänge erklären zu können. Das Buch hat mich gut unterhalten, denn Doc Caro verbreitet nicht nur Wissen, sondern macht dies auf sehr humorvolle Art und Weise, keineswegs trocken oder gar langweilig.

Von mir gibt es eine dicke Leseempfehlung für Alle, die sich für Medizin interessieren und beim nächsten Weihnachtsbraten mit dem Wissen glänzen wollen, warum der Verdauungsschnaps eben nicht die Verdauung unterstützt 😊.

#lesen #leselust #leseliebe #lesenmachtglücklich #bücher #bücherliebe #büchersüchtig #bücherwurm #bookworm #booknerd #bookstagram #buchblog #buchblogger #buchregal #bloggergirl #instabookstagram #instablogger #instabooks #booklove #booklover #bibliophile #bibliothek #wirsindbuchverliebt #netgalley #pocketbook #inkpadcolor2

War diese Rezension hilfreich?

Dr.med Carola Holzner – Bleibt das Herz stehen, wenn man niest?
Fischer Verlag

Inhalt:
Jeder von uns kennt bestimmt ein paar gute Ratschläge, wenn es um den Körper und Geist geht: Schau nicht zu lange Fernseher, dann bekommt man rechteckige Augen…Zwischen Leber und Milz ist immer Platz für ein Pils oder wenn man Schluckauf hat, denkt jemand an Dich und küsst eine andere. Jetzt müsst Ihr wahrscheinlich lachen, denn so etwas hat wohl jeder schon mal gehört und vielleicht auch schon zu jemandem gesagt. Doch was steckt wirklich hinter diesen Aussagen? Mit viel Witz und Charme bringt uns Doc Caro in diesem Buch die Welt der Medizin ein Stückchen näher und klärt uns über viele leicht da hergesagte Aussagen auf.

Meinung:
Ich bin sehr unvoreingenommen an dieses Buch herangegangen und musste schon ziemlich schnell feststellen, dass mir das Buch richtig Spaß macht 😊 Das Buch ist in viele unterschiedliche Kapitel aufgeteilt, dabei sind die Kapitel als Fragestellungen formuliert. Es wird quasi mit jedem Kapitel eine Fragestellung aufgeklärt. Zu Anfang jeden Kapitels wird es erstmal lustig und Doc Caro erklärt uns, wo man diese Aussagen schon mal gehört hat oder wie man auf so eine Aussage kommt. Danach erklärt Sie uns dann mit Ihrem medizinischen Fachwissen, ob die Aussage richtig oder falsch ist. Obwohl das Buch mit viel Humor arbeitet, habe ich trotzdem sehr viel lernen können. Besonders gut haben mir die Kapitel über unsere Organe gefallen. Hier wurde einem wirklich einfach, aber trotzdem medizinisch erklärt wofür die einzelnen Organe zuständig sind und warum es gut ist das wir Sie haben 😊 Das Beste an dem Buch ist wohl, dass ich auf der nächsten Party oder Familienfeier noch ein bisschen mehr klugscheissern kann 😊

Ich kann dieses tolle Buch jedem ans Herz legen, der sich etwas mit seinem Körper und seiner Gesundheit auseinander setzen und dabei gleichzeitig noch seine Lachmuskeln trainieren möchte. Ich gebe @doc.caro.holzner vier von fünf Sternen für Ihr Buch „Bleibt das Herz stehen, wenn man niest?“

War diese Rezension hilfreich?

Dr. med. Holzner vermittelt in ihrem neuesten Buch mit ganz viel Spaß medizinisches Wissen an den Laien. Hat man nun wirklich Kalziummangel, sobald die weißen Flecken auf den Nägel erscheinen? Und wächst unser Herz denn tatsächlich, wenn wir Schluckauf haben? Diese und einige weitere Fragen werden sachlich aber auch sehr verständlich erklärt. Nebenbei gibt es dazu noch eine große Portion Humor, sodass ich wirklich viel Spaß dabei hatte, mir medizinisches Wissen anzueignen!

War diese Rezension hilfreich?

Carola Holzner räumt medizinische Mythen auf. Was ist dran an überlieferten Weisheiten? Ist Fingerknacken wirklich schädlich oder kurbelt Sekt tatsächlich den Kreislauf an? Humorvoll geht sie dem Ganzen auf den Grund, liefert aber zugleich fundierte Informationen und klärt auf. Toll gemacht, kurzweilig und interessant.

War diese Rezension hilfreich?

Ein sehr witziges und kurzweiliges und gleichzeitig hochinteressantes Sachbuch über den menschlicher Körper. So toll kann Wissensvermittlung sein! Dieses Buch sollte eigentlich in keinem Haushalt fehlen.

War diese Rezension hilfreich?

Doc Caro greift Fragen und Mythen der Medizin auf und gibt verständliche Antworten.

Jedes Kapitel behandelt eine andere Behauptung, die Viele bestimmt auch schon gehört haben. Die richtige Reaktion auf Nasenbluten und Zeckenbiss gehören zu den leichten Erkrankungen, wie auch die Entkräftung von stehengebliebenen Augen beim Schielen oder dem Zusammenhang von Frieren und einer Erkältung.
Auch das Bauchgefühl und Auf-dem-Zahnfleisch-Gehen werden körperlich eingeordnet.

Und das Ganze ziemlich ausführlich und in klaren, verständlichen Worten, wie man die Ärztin halt so kennt. Dazu gibt es wenige zurückhaltende Zeichnungen.

Wie sie selbst sagt, sollte man vielleicht nicht unbedingt die Kinder mitlesen lassen - einige Druckmittel sind danach passé.

Fazit: Ein Familienbuch, in dem sich immer wieder schmökern und nachschlagen lohnt.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: