Die Tierwandler 5: Auf die Plätze, fertig, Luchs!

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 18.03.2022 | Archivierungsdatum 30.06.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DieTierwandler5AufdiePlätzefertigLuchs #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Lustige und spannende Tiergeschichte ab 8 Jahren über Kinder, die sich in Tiere verwandeln können. 

In Band 5 der „Tierwandler“ stehen alle Zeichen auf Umweltschutz. Es gibt eine Ökotrophy an der Bärenfeldschule! Die Mädchen und Jungen sind begeistert, ganz besonders Loris. Endlich kein Mama-Taxi mehr! Zusammen mit Herrn Olsson stürzen sie sich auf die Begrünung des Pausenhofs. Aber was sollen die Äste im Schulteich – gehören die etwa auch zum Projekt? Herr Olsson hat da so einen Verdacht. Und die Tierwandler staunen nicht schlecht über die nächsten zwei Verwandlungen. 

Lustige und spannende Tiergeschichte ab 8 Jahren über Kinder, die sich in Tiere verwandeln können. 

In Band 5 der „Tierwandler“ stehen alle Zeichen auf Umweltschutz. Es gibt eine Ökotrophy an der...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783522185981
PREIS 9,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (PDF)
An Kindle senden (PDF)
Download (PDF)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Diese Reihe ist einfach gut. Auch der neue Teil hat uns völlig überzeugt und auch meine Tochter ist ein großer Tierwandler Fan geworden! Wir freuen uns auf mehr!

War diese Rezension hilfreich?

In Band 5 der „Tierwandler“ stehen alle Zeichen auf Umweltschutz. Es gibt eine Ökotrophy an der Bärenfeldschule! Die Mädchen und Jungen sind begeistert, ganz besonders Loris. Endlich kein Mama-Taxi mehr! Zusammen mit Herrn Olsson stürzen sie sich auf die Begrünung des Pausenhofs. Aber was sollen die Äste im Schulteich – gehören die etwa auch zum Projekt? Herr Olsson hat da so einen Verdacht. Und die Tierwandler staunen nicht schlecht über die nächsten zwei Verwandlungen. (Klappentext)

Auch dieser Band ist sehr interessant und zog meine Enkel (8 und 10) in ihren Bann. Sie wollten das Buch nicht mehr aus der Hand legen, bis es ausgelesen war. So fasziniert waren sie. Der Schreibstil ist altersgerecht, verständlich und gut vorstellbar. Die Seiten sind in einer angenehmen Schriftgröße und schöne Illustrationen ergänzen das Gelesene noch. Das Buch eignet sich gut zum Vorlesen, aber auch Leseanfänger oder Jungleser haben ihre Freude daran. Auch aktuelle Themen werden gut mit eingearbeitet und beschrieben. Eine Kinderbuch-Reihe die überzeugt und sicherlich viele Anhänger finden wird.

War diese Rezension hilfreich?

tierisch

Die Bärenfeldschule startet eine Ökotrophy. Welche Klasse handelt am meisten umweltbewusst? Zusammen mit Herrn Olsson, dem Lehrer für die Tierwandler, wird der Pausenhof begrünt. Doch warum schwimmen auf einmal so viele Äste im Schulteich? Gibt es einen neuen Tierwandler? Herr Olsson hat auch schon so seine Vermutung. Die Tierwandler staunen nicht schlecht, als es die nächsten beiden Tierwandler gibt.

Das Buch hat mir gut gefallen. Ich kenne auch schon die ersten Bände und war daher ganz gespannt, wer sich dieses Mal in welches Tier verwandelt. Das Buch ist gut und flüssig geschrieben. Ebenso ist es witzig und auch altersgerecht gibt es spannende Stellen. Das Zwergschwein Melusine ist immer wieder für Scherze gut. Ich habe mich wider köstlich amüsiert, als sie dem Dackel vom Hausmeister Schmarrn beigebrach hat. Ich bin schon gespannt, welche Verwandlungen noch kommen werden. 5 von 5*.

War diese Rezension hilfreich?

Wir haben bisher alle Teile der Tierwandler Geschichten gelesen und auch dieses ist wieder ein wunderbar, neues Abenteuer. Wir finden es sehr schön, dass die Kinder sich Stück für Stück verwandeln und somit erfährt man auch immer informatives über das entsprechende Tier. Diesmal spielt die Haupthandlung im Tierheim und man fiebert wieder richtig mit.
Von uns absolute Leseempfehlung.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: