Die Perfekten

Gesprochen von Julian Horeyseck , Lea Fleck
Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 25.02.2022 | Archivierungsdatum 06.08.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DiePerfekten #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren und das Volk unterdrücken. Rain weigert sich jedoch, sich ein Leben lang zu verstecken, und begeht einen fatalen Fehler. Sie bricht die wichtigste Regel der Ghosts: Vertraue niemandem!

Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren und das...


Eine Anmerkung des Verlags

Bei unserem NetGalley Katalog handelt es sich ausschließlich um unsere hauseigenen Hörbücher. Während bestätigte Rezensierende den Titel über die NetGalley App hören können, benötigen Interessent:innen ohne NetGalley-Account einen Zugang zum Service von Storytel über die Storytel App oder über www.storytel.de.
Als Hilfestellung für eure Leser:innen empfehlen wir, dies in den Rezension zu erwähnen. Für mehr Infos rund um unseren Service wendet euch gern direkt an netgalley@storytel.com

Bei unserem NetGalley Katalog handelt es sich ausschließlich um unsere hauseigenen Hörbücher. Während bestätigte Rezensierende den Titel über die NetGalley App hören können, benötigen...


Marketing-Plan

Bei diesem Titel handelt es sich um eines unserer zahlreichen Storytel Originals, die unmittelbar für den Hörbuch-Genuss konzipiert und produziert werden. Jeder Neukunde kann Storytel kostenlos und jederzeit kündbar für 7 Tage testen und somit auf die gesamte Bibliothek mit insgesamt über 600.000 Titeln zugreifen. Anschließend gibt es das monatlich kündbare Abo ab 7,90€/Monat.

Bei diesem Titel handelt es sich um eines unserer zahlreichen Storytel Originals, die unmittelbar für den Hörbuch-Genuss konzipiert und produziert werden. Jeder Neukunde kann Storytel kostenlos und...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hörbuch
ISBN 9789180434959
PREIS
DAUER 17 Stunden, 41 Minuten

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (AUDIO)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Dieses Hörbuch liegt als Print schon ewig auf meinem SuB. Als ich es also in der Form gesehen habe, konnte ich gar nicht anders als zuschlagen.

Rain ist eine Ghost. Eine Nichtregistrierte. In einer Welt, in der man schon vor der Geburt in eine Kategorie eingeteilt wird oder direkt abgetrieben, die über das ganze Leben bestimmt. Rain ist als Ghost frei davon, aber sie muss auch im Verborgenen bleiben. Niemand darf wissen was sie ist, denn Ghosts sind Ausgestoßene, Krankheitsüberträger und Rebellen. Doch Rain bleibt nicht unentdeckt. Sie trifft auf Larkin. Der ist Anwärter bei den so genannten Sentinels. Er hält das System ebenfalls für falsch, spielt aber mehr oder weniger trotzdem mit, um seiner kranken Schwester Rose und seinen Eltern zu helfen. Nachdem er Rain in ein schwachen Moment nach Hause brachte, stehen Nachts bei dieser und ihrer Mutter die Sentinels auf der Matte und stürmen das Haus. Rain kann entkommen, aber ihre Mutter wird erwischt. Doch wie konnten sie sie finden? Hat Lark sie verraten?

In der Welt von Rain und Lark ist die Kategorie, in die man eingeteilt wird, Alles wert. Diese himmelschreiende Ungerechtigkeit regt mich tierisch auf. Man muss sich überlegen, dass andere für einen Übernehmen zu sagen, was man wert ist. Bist du krank wirst du direkt abgestuft, egal wie intelligent du bist. Bedeutet weniger Bildung und Arbeiten die Niemand machen will. Die oberste Riege sonnt sich im Wohlgefühl. Genug zu Essen, Bedienstete, genügend Wohnraum für Alle und saubere Luft. Der "Pöbel" stirbt bzw. kann zusehen wie er klar kommt.

Das Traurigste für mich die Tatsache, dass ich mir solch ein Szenario durchaus auch in der Realität vorstellen könnte. Das Thema haben wir doch jetzt schon, nur eben nicht so extrem ausgeprägt wie im Buch dargestellt. Ich glaube aber, dass sich einige der Mensch in unserer Realität durchaus auf ein solches Stufensystem einlassen würden. Mit aller Konsequenz.

Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibstil, und in meinem Fall auch die Sprecher mit ihren angenehmen Stimmen, mich nach Grey zu holen. Man hat ein Bild der Industrie und des Smogs vor Augen. Man leidet mit den Menschen unter den Umständen in denen sie Leben. Man wünscht sich eine bessere Welt für sie und, dass sich Jemand gegen dieses idiotische System durchsetzt. Man empört sich gegen Maßnahmen und man leidet auch mit Rain und Lark.

Mit den Beiden gibt es zwei starke Charaktere, die ihre Sache meiner Meinung gut machen. Es sind Figuren, die ein Herz haben, mit denen man gern unterwegs ist und denen man nur das Beste wünscht. Sie haben genug durchgemacht in ihrem bisherigen Leben. Auch wenn es bei manchem nicht auf den ersten Blick so scheinen mag.


Fazit

Die Autorin hat hier eine ziemlich erschreckende Dystopie erschaffen. Die Idee ist toll, aber mir fehlte der letzte Kniff, um die 5 Sterne voll zu machen und mich komplett zu überzeugen. Setting und Schreibstil sorgen für Kopfkino. Wer gute Dystopien mag, ist hier wirklich super aufgehoben. Am Ende 4 Sterne und eine Leseempfehlung für Fans von düsteren Zukunftsszenarien.

War diese Rezension hilfreich?

Story/Inhalt
Band 1 der 2 teiligen Reihe.
Eine Welt in Klassen eingeteilt, deine Gene entscheiden in welche Klasse du eingeteilt wirst und welche Zukunft auf dich wartet.

Meine Meinung
Vorab Die Perfekten ist mein zweites Buch von Caroline Brinkmann und wie auch schon bei Tokito ist der Schreibstil sehr angenehm und flüssig.

Der Einstieg startete sehr vielversprechend mit interessanten Charakteren und einer guten Idee, besonders die Chimären gefielen mir sehr ❤️

Das Worldbuilding und System erinnerte mich stellenweise an von mir schon bekannte Reihen.

Was mir persönlich nicht so zusagt, ist wenn politische Aspekte einen großen Teil der Geschichte ausmachen, aber das ist meine persönliche Empfindung weshalb ich einen Stern abziehe.

Mein Fazit
Das Potential ist da und ich werde Band 2 auf jeden Fall lesen 😉
4*

Band 1 gibt es auch als Hörbuch , die Sprecher sind gut besetzt, bei der Vertonung müsste nachgearbeitet werden. Im Hintergrund hörte es sich oft blechernd an.

War diese Rezension hilfreich?

Caroline Brinkmann kannte ich schon "Die Clans von Tokito", was mich begeistert hat, obwohl ich kein großer Fantasyfan bin.

Die Perfekten habe ich danach direkt auf meine Wunschliste gesetzt - als ich bei Instagram gesehen habe, dass es nun auch noch als Hörbuch kommt, war ich Feuer und Flamme.

Eine düstere Dystopie mit viel Spannung - das ist GENAU MEINS! Top!

War diese Rezension hilfreich?

Was für ein tolles spannendes Hörbuch. Eine Geschichte, die einem Angst vor der Zukunft macht. Hat mir sehr gut gefallen.

War diese Rezension hilfreich?

In "Die Perfekten" hat die Autorin Caroline Brinkmann eine ganz interessante Welt verschafft. Die Menschen werden nach ihren Genen bewertet und werden in unterschiedlichen Kategorien eingestuft. Eine Abstufung ist jederzeit möglich, eine Aufstufung leider nicht. Je schlechter eine Einstufung ist, desto schwierigere Lebensbedingungen hat man.
Rain und ihre Mutter, Storm, sind Außenseiterinnen. Rain ist eine Ghost und ist nicht in System registriert. Das bedeutet aber ein hartes Leben, sie muss sich verstecken, sie kann keine Freunde haben und muss immer auf Wegrennen vorbereitet sein, damit sie überhaupt überleben kann. So fängt Rains Geschichte an. Von Anfang an, wo Rain die Schüler beobachtet, wird die Spannung sehr hoch und es gibt sehr viele Wendungen. Rain lernt Lark, ein G1 Schüler, kennen und glaubt er ist ein Freund. Ob Rain sich auf Lark verlassen kann?!
Ich habe das Hörbuch gehört und ich habe die Stimmen der Sprecherin Lea Fleck und den Sprecher Julian Horeyseck habe ich sehr gemocht. Sie haben die zwei Protagonisten Rain und Lark noch lebendiger gemacht und die Geschichte nur noch spannender.
Die Geschichte wird abwechselnd von Rains und Larks Perspektive im dritten Person erzählt. Es wird sehr stark verfolgt, was im Moment für jeweiliger Charakter wichtig ist. Dadurch versteht man besser die Beweggrunde der Charakteren.
Die Charaktere sind vielseitig und alle sehr gut beschrieben. Sie wirken sehr authentisch.
Rain ist ein starkes Mädchen. Sie wurde von ihrer Mutter, Storm, großgezogen. Von Storm hat Rain das Lesen und Schreiben gelernt, aber auch dass sie sich auf niemanden verlassen darf. Auch Storm ist eine sehr starke Frau und zeigt Rain, wie sie geliebt werden soll und das in einer Welt, wo man nur so viel Wert ist, wie seine Genen. Rain ist für Storm "mein Herz" und ist in ihren Augen Perfekt.
Lark ist sehr gespalten und man versteht sehr gut seinen inneren Kampf. Er hat gute Chancen auf ein gutes Leben, damit könnte er auch seine Familie helfen. Das bedeutet aber, dass er manchmal Sachen machen muss, die ihm gar nicht gefallen.
Die Fuchsmanguste Cassiopeio, Rains Freundin und Begleiterin, ist ein ganz besonderes Charakter, der für viel Lacher sorgt.
Fazit:
Ich habe die Welt, die die Autorin in "Die Perfekten" verschafft hat, sehr interessant gefunden (obwohl ich hoffe es wird nie Wahrheit werden). Die Charaktere sind vielseitig und die Geschichte ist sehr spannend und mit sehr viele Wendungen. Insgesamt ein Buch, das mich gefesselt hat und ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung "Die Vereinten".

War diese Rezension hilfreich?

✨ REZENSION ✨
Heii🌹 Heute gibt es die erste Rezension zu einem Hörbuch, das ich dank Netgalley hören durfte. Es handelt sich um "Die Perfekten" von Caroline Brinkmann und ich habe es geliebt.

Ich habe noch nicht so viel Erfahrung mit Hörbüchern gemacht, weshalb es wohl daran lag, dass ich die Stimmen ein wenig komischen fand, da sie unglaublich übertrieben waren. Ich musste mich zunächst daran gewöhnen, was mir etwas schwer fiel, aber mit der Zeit wurde es immer angenehmer. Das Buch wird von zwei unterschiedlichen Stimmen gelesen, was Abwechslung reinbrachte und man sich als Hörer viel besser hineinversetzen konnte.

Ich bin in der Geschichte rund um Rain quasi versunken. Science Fiction finde ich mega und die Dystopie, in der sie lebt ist unglaublich spannend.
Nur ich konnte während des hörens nicht ganz verstehen, wer gut und wer böse ist, weil beide Seiten nicht ganz sauber sind.
Ganz klare Sache: ein Hörbuchhighlight zum mitfiebern!

War diese Rezension hilfreich?

Eine vielschichtige und durchgehend spannende Story mit detaillierten Charakteren in einem dystopischen Setting.
Erinnert stark an die Tribute von Panem, was ich jedoch nicht als negativ empfunden habe.

War diese Rezension hilfreich?

Rain ist ein Ghost. Ghost werden im Land Hope als gefährlich angesehen und werden gejagt. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt.
Ich fand das Hörbuch zu die Perfekten unfassbar gut. Die Leser sprechen die Geschichte so gut und mit einer super Betonung.
Super, dass Rains Kapitel von einer weiblichen und Larks Kapitel von einer männlichen Stimme gesprochen werden, dass gibt eine gewisse und erfrischende Abwechslung.
Die Geschichte um Rain und Lark ist unfassbar gut von Caroline Brinkmann geschrieben wurden. Es ist eine wunderbare Geschichte um Freundschaft, Liebe, Loyalität und Kampfgeist, für den Frieden und einer besseren Zukunft. Ich habe auch das Buch dazu schon gelesen, es lohnt sich also auch für diejenigen die das Buch schon kennen, nochmal ins Hörbuch reinzuhören und anders herum.

Liebe Grüße,
Eure the_beautyandthebook

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: