Feuerblut - Der Schwur der Jagdlinge

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 23.11.2021 | Archivierungsdatum 16.10.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #FeuerblutDerSchwurderJagdlinge #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Im gefrorenen Wald lauern die Schatten der Vergangenheit


»Ich widme mein Leben dem Kampf gegen die Dunkelheit und werde allen sieben Clans gleichermaßen dienen« - das hat Zwölf geschworen, um vom Jagdbund aufgenommen und als Jagdling ausgebildet zu werden. Nicht einmal ihre Mentorin Silber ahnt, dass Zwölf ganz andere Pläne hat. In ihrem Herzen brennt der Wunsch nach Rache an dem Clan, der ihre Familie auslöschte, lichterloh. Doch bevor Zwölf zur Jägerin aufsteigt, überfallen Kobolde den Bund, töten Silber und entführen das wunderliche Mädchen namens Sieben. An der Seite des magischen Steinhundes, der den Bund seit jeher beschützt, begibt sich Zwölf in den gefrorenen Wald. Kann sie Sieben aus den Fängen der Entführer befreien? Um den Gefahren zu trotzen, die auf sie warten, muss Zwölf sich ihrer Vergangenheit stellen und endlich Frieden mit sich selbst schließen.


Packende Fantasy-Action: Ein Mädchen entdeckt die Feuermagie, die in ihr schlummert!

Im gefrorenen Wald lauern die Schatten der Vergangenheit


»Ich widme mein Leben dem Kampf gegen die Dunkelheit und werde allen sieben Clans gleichermaßen dienen« - das hat Zwölf geschworen, um vom...


Vorab-Besprechungen

»Dieses stürmisch gute Fantasydebüt bringt spannend hohen Risiken und albtraumhafte Monster mit Humor, Freundschaft und einer unvergesslichen Heldin ins Gleichgewicht.« The Bookseller

»Dieses stürmisch gute Fantasydebüt bringt spannend hohen Risiken und albtraumhafte Monster mit Humor, Freundschaft und einer unvergesslichen Heldin ins Gleichgewicht.« The Bookseller


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783748800736
PREIS 14,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Spannendes Fantasybuch mit flüssigem Schreibstil. Ich muss gestehen, dass das reinkommen in das Buch etwas holprig war, bzw mich nicht gleich reingezogen hat. Aber nach dem ersten Kapitel ging es im Schnelltempo durch das Buch. Freue mich auf die Fortsetzung!

War diese Rezension hilfreich?

Mein absolut liebster Jugend-Fantasy-Roman 2021!!
Es gibt eine super spannende Handlung mit flüssigen Schreibstil, dass man als Leser/in nur so durch die Seiten fliegt!
Mit den Namen als Zahlen, musste ich mich ehrlicherweise erst anfreunden, allerdings verging dies sehr schnell.
Zwölf sinnt auf Rache, um ihre Familie, die von einem bestimmten Clan umgebracht wurde. Allerdings muss sie, damit sie ihre Ziele erreichen kann, Vertrauen zu anderen Mitschülern aufbauen, was schwieriger ist, als gedacht.
"Feuerblut" hat alles, was ein richtig toller Fantasy-Roman beinhalten sollte. Es gibt eine hinterlistige Intrige, die alle Pläne über Bord wirft. Eine hilflose Person, die es zu retten gilt und weitere Freunde, mit denen man in den Kampf zieht und die am Ende immer noch zu einem stehen, auch wenn sie allen Grund hätten, sich abzuwenden.
Ich bin einfach begeistert von diesem Buch und kann es kaum erwarten, bis der Folgeband folgt.

War diese Rezension hilfreich?

Gelungener Fantasy-Auftakt
Wie aus Cover und Titel unschwer zu entnehmen, handelt es sich bei "Feuerblut - Der Schwur der Jagdlinge" um Fantasy. Ein kleiner, bunt zusammengewürfelter Trupp aus Jugendlichen, einem Eichhörnchen und einem magischen Wesen machen sich auf die Suche nach einem Mädchen, das bei einem Überfall aus einer "Loge" geraubt wurde. Das ist der klassische Fantasy-Plot, aber er wird garniert von fantastischen Settings, schön schrecklichen Wesen und einer rasant fortschreitenden Handlung. Spannend, fantasievoll - ein gelungener Auftakt.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: