25 Städte, 10 000 Jahre - Eine Reise durch die Weltgeschichte

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 27.12.2021 | Archivierungsdatum 31.01.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #25Städte10000JahreEineReisedurchdieWeltgeschichte #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Einzigartige geschichtliche Weltreise
Von der ersten ummauerten Stadt Jericho bis nach San Francisco: Entdecke, wie Menschen im Lauf der Geschichte Städte geprägt haben und wie vor allem auch Städte die Welt geformt haben! Es ist über 10 000 Jahre her, seit die erste Gruppe von Jägern und Sammlern begann, in der Wüste des Nahen Ostens zusammenzuleben. Jetzt leben Abermillionen Menschen in geschäftigen, pulsierenden Städten auf der ganzen Welt. Erlebe die Geburt der Demokratie in Athen, erkunde die mittelalterliche Hauptstadt des afrikanischen Königreichs Benin und lüfte die Geheimnisse der modernen Metropole Tokio, der größten Stadt der Welt.
• Zeitreise: Von der alten Vergangenheit 8500 v. Chr. bis heute und darüber hinaus in eine mögliche Zukunftsstadt
• Städte-Tour: Athen, Bangkok, Berlin, Jericho, Memphis, New York, Rom, Sydney und viele mehr
• Zusammenarbeit: Entstanden mit der Unterstützung durch »The British Museum«

Ein Buch zum Schmökern und Informieren mit zauberhaft illustrierten Doppelseiten. Für interessierte Kinder ab 10 Jahren

Einzigartige geschichtliche Weltreise
Von der ersten ummauerten Stadt Jericho bis nach San Francisco: Entdecke, wie Menschen im Lauf der Geschichte Städte geprägt haben und wie vor allem auch...

Eine Anmerkung des Verlags

Dieser Titel ist nicht als eBook erschienen. Die Version, die hier zur Verfügung gestellt wird, ist eine PDF-Datei zu Rezensionszwecken.

Dieser Titel ist nicht als eBook erschienen. Die Version, die hier zur Verfügung gestellt wird, ist eine PDF-Datei zu Rezensionszwecken.


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783845843858
PREIS 20,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

Download (PDF)

LeserInnen dieses Buches mochten auch: