Entschleunigung von Mensch und Hund

Gemeinsam zu mehr innerer Ruhe und Gelassenheit

Gesprochen von Peter Veit
Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 16.09.2021 | Archivierungsdatum 18.10.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #EntschleunigungvonMenschundHund #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Zu mehr innerer Ruhe im Zeitalter der Beschleunigung
 

Durch einen Hund hoffen wir, Zugang zur Natur zu finden und zu entschleunigen. Doch häufig übertragen wir unseren Alltagsstress auf den Hund, mit allen negativen Folgen.
 
Thomas und Ina Baumann beschreiben die Ursachen von Stress, seine Auswirkung auf das Hundeverhalten und die Rolle des Menschen dabei. Mit ihrem Mentaltraining stärken sie das Vertrauen zwischen Mensch und Hund – für mehr Sicherheit im Alltag und mehr Lebensqualität.
 
-  Ruhe und Gelassenheit: Der richtige Umgang mit Stress
- Verhaltensauffälligkeiten in einer Welt der Überforderung
- LA-KO-KO®: Langsamkeit, Konzentration, Koordination
- Übungen zur Entspannung: Standby-Übungen, Führ- und Bodentraining u. v. m.
 
Thomas und Ina Baumann leiten ein Hundezentrum mit Hundeschule, Hundepension und einem Altersheim für Hunde. Zudem bieten sie Seminare und Kurse im gesamten deutschsprachigen Raum an.

Zu mehr innerer Ruhe im Zeitalter der Beschleunigung
 

Durch einen Hund hoffen wir, Zugang zur Natur zu finden und zu entschleunigen. Doch häufig übertragen wir unseren Alltagsstress auf den Hund, mit...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hörbuch, Gekürzt
ISBN 9783803292582
PREIS 21,99 € (EUR)
DAUER 6 Stunden, 59 Minuten

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (AUDIO)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

In fast allen europäischen Ländern hat vor allem die Corona – Pandemie zu einem Boom in der Hundehaltung geführt. Doch nicht alle Vierbeiner finden die Umgebung vor, die sie für eine gute Entwicklung bräuchten. Dies geschieht meist nicht aus Bösartigkeit der Hundehalter, sondern ist häufig auf Unwissenheit zurückzuführen. Das Hörbuch „Entschleunigung von Mensch und Hund – gemeinsam zu mehr innerer Ruhe und Gelassenheit“ von Ina und Thomas Baumann kann hier Abhilfe schaffen. Sehr umfasssend und detailreich schildern die Autoren, warum Hunde heutzutage oftmals überfordert und mit zu vielen Reizen konfrontiert sind und zu welchen Verhaltensauffälligkeiten dies führen kann. Dabei beginnen sie zunächst bei den Gründen, die zum Kauf eines Hundes führen, und informieren über die materiellen und hohen sozialen Ansprüche, die Hunde an ihre Besitzer stellen. Sie gehen hierbei sehr streng mit den Hundehaltern ins Gericht, die sich oftmals ziemlich blauäugig und aus völlig egoistischen Gründen einen Hund zulegen, ohne wirklich darüber informiert zu sein, was ein Vierbeiner braucht, um tiergerecht und stressfrei aufzuwachsen. Volle Hundeschulen mit aggressiven und gestörten Hunden sind die Folge. Dass ein Training immer beim Hundehalter ansetzen muss, leuchtet bei den Ausführungen der erfahrenen Hundetrainer jedem ein. Das Hörbuch bietet aber nicht nur viel Wissenswertes zum Thema Hund, sondern stellt auch verschiedene Methoden vor, die zur Stressreduzierung oder im Idealfall zur Stressbewältigung beitragen. Hierzu gibt es viele Beispiele aus der Praxis und ein von den Autoren entwickeltes Training, das durch ausführlich und verständlich beschriebene Übungen zur Entschleunigung des Menschen im Umgang mit dem Hund und damit zur Stressbewältigung der Hunde beitragen soll. Auch gut informierte Hundehalter können bei diesem Hörbuch noch etwas lernen, unbedingt empfehlenswert ist es für alle, die sich gerade einen Hund zugelegt haben oder dies planen.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: