Elsa büxt aus

Eine ziemlich wahre Geschichte

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 16.11.2020 | Archivierungsdatum 31.08.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #Elsabüxtaus #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Heute fährt Elsa zum ersten Mal in ihrem Leben in einem LKW - das klingt nach Abenteuer. Aber Elsa fühlt sich gar nicht wohl. Als die Tür geöffnet wird, rennt sie deshalb einfach davon. Sie rennt und rennt so schnell sie kann, bis in den Wald. Hier gefällt es Elsa. Sie beschließt, eine Waldkuh zu werden. Doch das ist gar nicht so einfach, wie sie sich das vorgestellt hat ... 

Diese ziemlich wahre Bilderbuchgeschichte erzählt die Abenteuer von Elsa, die vom Schlachthof ausgebüxt ist und nun im Dorf Sentana lebt.

Heute fährt Elsa zum ersten Mal in ihrem Leben in einem LKW - das klingt nach Abenteuer. Aber Elsa fühlt sich gar nicht wohl. Als die Tür geöffnet wird, rennt sie deshalb einfach davon. Sie rennt und...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hardcover
ISBN 9783948877033
PREIS 14,95 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (PDF)
An Kindle senden (PDF)
Download (PDF)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Elsa, die Waldkuh Elsa büxt aus Text: Christiane Wittenburg, Illustration: Linda Mieleck Die Geschichte einer Kuh, die von der Weide mit einem Transporter abtransportiert wird, vermutlich in den Schlachthof. In einem unbeobachteten Moment büxt sie aus und flüchtet in den Wald. Hier lässt es sich leben und sie begegnet anderen Tieren, wie einem Eichhörnchen und einem Fuchs, einem Wildschwein und Hirschen sowie weiteren Arten. Aber der Weg zur Waldkuh ist auch kein leichter und ihr fehlen die anderen Kühe. Das Buch zeichnet sich durch feine Illustrationen und einem empathischen Erzählton aus. Das ergibt ein wunderbares Kinderbuch.

War diese Rezension hilfreich?

Heute fährt Elsa zum ersten Mal in ihrem Leben in einem LKW - das klingt nach Abenteuer. Aber Elsa fühlt sich gar nicht wohl. Als die Tür geöffnet wird, rennt sie deshalb einfach davon. Sie rennt und rennt so schnell sie kann, bis in den Wald. Hier gefällt es Elsa. Sie beschließt, eine Waldkuh zu werden. Doch das ist gar nicht so einfach, wie sie sich das vorgestellt hat ... Diese ziemlich wahre Bilderbuchgeschichte erzählt die Abenteuer von Elsa, die vom Schlachthof ausgebüxt ist und nun im Dorf Sentana lebt. (Klappentext) Dieses Kinderbuch, hat es doch einen tatsächlichen Hintergrund, hat mir sehr gut gefallen. Die Illustrationen sind ansprechend und der Text ist altersgerecht. Es eignet sich sehr gut zum Vorlesen, aber auch Leseanfänger werden ihre Freude daran haben. Die Seiten sind aufgelockert, in unterschiedlichen Schriftgrößen. Das Buch kam auch noch sehr gut bei meinem Enkel (7) an. Er hat es mit einer wahren Begeisterung gelesen. Ein schönes Kinderbuch.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: