Zara und Zoë - Die Tochter des Paten

Thriller

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 01.04.2021 | Archivierungsdatum 06.10.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #ZaraundZoëDieTochterdesPaten #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Knallharte Thriller-Kost aus Frankreich:
Teil 3 der ebenso actiongeladenen wie authentischen Thriller-Reihe um die ungleichen Zwillingsschwestern Zara und Zoë, die Europol-Profilerin und die Mafia-Patin

Seit dem Tod ihres Vaters hat die korsische Mafiosa Zoë endgültig alle Brücken zu ihrer Zwillingsschwester Zara abgebrochen – denn die Europol-Profilerin ist für diesen Tod verantwortlich.
Als Zoë vom Oberhaupt der korsischen Mafia auf einen schwer bewachten Goldtransport angesetzt wird, scheint das ein äußerst lukrativer Job zu sein. Was die Patin nicht weiß: Ihr Boss wird vom arabischen Clanchef Shokran Al-Hamsi erpresst, dessen Bruder dank Zoë im Koma liegt. Jetzt ist Al-Hamsi mindestens so sehr auf das Leben der Mafiosa aus wie auf das Gold.
Will Zoë überleben, hat sie nur eine Chance: ihre verhasste Zwillingsschwester Zara …

Bestseller-Autor und Frankreich-Kenner Alexander Oetker liefert mit seiner Thriller-Reihe um die beiden verfeindeten Zwillingsschwestern neben rasanter Spannung auch immer wieder hochaktuelle Insider-Einblicke.

Die Frankreich-Thriller mit Zara und Zoë sind in folgender Reihenfolge erschienen:
Zara und Zoë – Rache in Marseille
Zara und Zoë – Tödliche Zwillinge
Zara und Zoë – Die Tochter des Paten

Knallharte Thriller-Kost aus Frankreich:
Teil 3 der ebenso actiongeladenen wie authentischen Thriller-Reihe um die ungleichen Zwillingsschwestern Zara und Zoë, die Europol-Profilerin und die...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783426307694
PREIS 14,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Zara und Zoe Die Tochter des Paten Ein Thriller von Alexander Oetker Es ist der dritte Band um Zara und ihre Zwillingsschwester Zoe. Eine ist eine Europol-Ermittlerin, die andere eine korsische Mafiosa. Band 1 „Rache in Marseille“ habe ich nicht gelesen, deshalb fiel es mir schwer mich in die Handlung von Band 2 „Tödliche Zwillinge“ einzufinden. Und jetzt bei Band 3 hatte ich am Anfang auch eine Weile nötig um wieder ins Geschehen zu finden. Aber dann ging es Schlag auf Schlag und ich konnte nicht aufhören zu lesen. Ich empfehle wirklich jedem, diese Bücher in chronologischer Reihenfolge hintereinander zu lesen.

War diese Rezension hilfreich?

Alexander Oetker - Zara und Zoë - Die Tochter des Paten zum Inhalt Seit dem Tod ihres Vaters hat die korsische Mafiosa Zoë endgültig alle Brücken zu ihrer Zwillingsschwester Zara abgebrochen – denn die Europol-Profilerin ist für diesen Tod verantwortlich. Als Zoë vom Oberhaupt der korsischen Mafia auf einen schwer bewachten Goldtransport angesetzt wird, scheint das ein äußerst lukrativer Job zu sein. Was die Patin nicht weiß: Ihr Boss wird vom arabischen Clanchef Shokran Al-Hamsi erpresst, dessen Bruder dank Zoë im Koma liegt. Jetzt ist Al-Hamsi mindestens so sehr auf das Leben der Mafiosa aus wie auf das Gold. Will Zoë überleben, hat sie nur eine Chance: ihre verhasste Zwillingsschwester Zara … Meinung Auch das 3. Buch der Serie ist super.. Sehr spannend. Unbedingt alle 3 in der richtigen Reihenfolge lesen. Wer Thriller mag, wird auch dieses Buch lieben. Ich kann es nur empfehlen

War diese Rezension hilfreich?

Im dritten Teil der Reihe um die ungleichen Zwillinge Zara und Zoë geht es wieder spannend zur Sache. Der Pate Benito Bolatelli hat für Zoë diesmal einen besonderen Auftrag. Sie soll das Unmögliche möglich machen, einen schwer bewachten Goldtransport überfallen. Nur so bekommt er seine Tochter Chiara von den Entführern frei. Doch ohne Zaras Hilfe hat Zoë keine Chance. Wird ihr Zara helfen? Das Cover sticht ins Auge, es passt perfekt zu den anderen der Reihe. Obwohl ich den zweiten Teil eigentlich noch gut im Gedächtnis hatte, ging der Einstieg nicht so glatt, wie erhofft. Das hat sich dann aber im weiteren Verlauf gegeben. Wieder wird die Story aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt, diesmal erfährt man einiges aus der Vergangenheit, was ich sehr interessant fand. Die Handlung ist fesselnd, die Spannungskurve nimmt kontinuierlich zu. Zara und Zoë sind mir beide sympathisch, wobei mir Zoë, das "bad girl" näher steht als Zara, die immer noch unterkühlt wirkt. Ich habe die Story atemlos verfolgt, der Autor baut Wendungen ein, die mich sprachlos zurück lassen. Die Mischung aus Spannung und Action ist perfekt bei diesen Thriller. Dazu kommt jede Menge Frankreich-Flair auf, das Lust auf Urlaub macht. Fazit: Genialer Thriller, man darf gespannt sein wie es im nächsten Teil weiter geht.

War diese Rezension hilfreich?

Meine Meinung: Die Charaktere dieses Buch haben mich zu 100% überzeugt. Authentisch, mit einer ungeheureren Tiefe und starken Emotionen lernt man die Protagonisten sehr gut und schnell kennen. Der Schreibstil ist gradlinig und flüssig, ohne viel Geschnörkel, Gekonnt lässt der Autor seine Leser im Dunkeln tappen und lässt bis zum Schluss vieles im Unklaren. Das gefällt mir persönlich immer gut an Krimis. Auch durch die dargestellten Charaktere und durch die gezielt gestreuten Vermutungen und Andeutungen, die mich als Leser oft in eine andere Richtung haben denken lassen. Man spürt förmlich, dass hinter der nächsten Ecke etwas lauert. Und ich habe niemals mit diesem Ende gerechnet. Hier überschlagen sich die Ereignisse noch mal, aber ohne den Leser zu überfordern. Fazit: Gut durchdachter Thriller, der durch seine perfide Art, dem Leser Gänsehaut bereitet und den Kopf schütteln lässt.

War diese Rezension hilfreich?

Das Cover knüpft an die vorherigen Bücher an. Immer ist das rote Tuch im Vordergrund. Der Titel gefällt mir. Die Zwillinge Zara und Zoe können unterschiedlicher nicht sein. Zara arbeitet für die Polizei und Zoe für die Mafia. Zoe gibt ihrer Zwillingsschwester die Schuld am Tod ihres Vaters. Da kommt, die Nachricht vom Paten. seine Tochter ist entführt worden und Zoe soll mit Hilfe ihrer Schwester Chiara zurück holen und gleichzeitig einen Goldtransporter überfallen. In dem dritten Teil dieser Serie, wird einiges aus der Vergangenheit aufgearbeitet und erklärt. Die Protagonisten sind bekannt, werden aber noch einmal genauestens in Erinnerung gerufen. Die Handlung, die manchmal recht brutal ist, springt hin und her ist an Spannung nicht zu überbieten. Am Schluss kommt es zu einem Show Down und zu einer richtigen Überraschung. Das Buch hat mir wieder richtig gut gefallen und ich hoffe, die Serie geht noch weiter.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: