Der Kriegstourist

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 10.07.2018 | Archivierungsdatum 24.07.2018

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DerKriegstourist #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Vom Autor des internationalen Bestsellers »Wintermänner«.

Kann man im Krieg nur Zuschauer sein? Ein ebenso fesselnder wie verstörender Roman über den verhängnisvollen Drang, wieder und wieder in aktuelle Krisenherde zu reisen.

Längst empfindet Niels für seinen Lehrerjob und seine Familie nichts als Langeweile. Da ist das Angebot seines alten Freundes Michael, der inzwischen als Kriegsfotograf arbeitet, zu verlockend: Niels kann ihn ins krisengeschüttelte Beirut begleiten. Angst und Abenteuer werden von nun an wie zu einer Sucht: Gemeinsam mit Michael reist er in weitere Kriegsgebiete – in den Libanon, nach Mali, in die Ukraine. Und überall treffen sie auf Gleichgesinnte, die ebenso fasziniert sind von der gefährlichen Mischung aus Gefahr, Gewalt und Adrenalin.

Nach einer riskanten Flucht in der Ukraine glaubt Niels, endlich genug zu haben. Er will zu Hause bleiben, auch wenn ihm die eigene Familie fremd geworden ist. Aber nach einiger Zeit verspürt er wieder die verhängnisvolle Abenteuerlust. Er packt seine Sachen und fasst einen folgenschweren Entschluss.

Vom Autor des internationalen Bestsellers »Wintermänner«.

Kann man im Krieg nur Zuschauer sein? Ein ebenso fesselnder wie verstörender Roman über den verhängnisvollen Drang, wieder und wieder in...


Eine Anmerkung des Verlags

Jesper Bugge Kold, geboren 1972, arbeitete zunächst als Journalist und ist heute Bibliothekar in Svendborg auf Fünen. Sein Debüt »Wintermänner« basiert auf jahrelangen Recherchearbeiten und war ein internationaler Erfolg. Für seinen zweiten Roman »Die Mauer zwischen uns« erhielt der Autor Zugang zu den Archiven der Stasi.

Jesper Bugge Kold, geboren 1972, arbeitete zunächst als Journalist und ist heute Bibliothekar in Svendborg auf Fünen. Sein Debüt »Wintermänner« basiert auf jahrelangen Recherchearbeiten und war ein...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Paperback
ISBN 9782919800926
PREIS 7,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

An Kindle senden (PDF)
Download (PDF)

LeserInnen dieses Buches mochten auch: