Wie Sterne so hell

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 20.03.2018 | Archivierungsdatum 03.04.2018

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #WieSterneSoHell #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Der neue Roman der Spiegel-Bestsellerautorin Mina Teichert voller Gefühl und Lebensweisheit.

Nachdem Sahra den letzten Pinselstrich gesetzt und ihre Bilderreihe zum Sterben der Sterne beendet hat, entdeckt sie von ihrem Lieblingsplatz auf dem Dach ihren neuen Nachbarn Mo. Eine süße Feindschaft beginnt, denn Mo ist alles andere als ein Gentleman, aber sein Hang zur Selbstzerstörung berührt Sahras Innerstes. Als er eines Tages vor Sahras Augen zusammenbricht und sie ihm das Leben rettet, beginnt für beide eine Reise der besonderen Art. Denn Sahra ist fest entschlossen, Mos Blick auf die Welt zu verändern. Auch wenn ihr eigenes Geheimnis wie ein Damoklesschwert über ihr schwebt und sie alles kosten könnte …


Der neue Roman der Spiegel-Bestsellerautorin Mina Teichert voller Gefühl und Lebensweisheit.

Nachdem Sahra den letzten Pinselstrich gesetzt und ihre Bilderreihe zum Sterben der Sterne beendet hat...


Eine Anmerkung des Verlags

Als Winterkind im Jahr 1978 in Bremen geboren, verfolgte Mina Teichert zunächst hartnäckig das Ziel, Kunstreiterin im Zirkus zu werden. Mit zwölf entschied sie sich jedoch um und wollte Kinofilme machen. Über den Umweg als Fotografin kam sie schließlich zum Schreiben. Mit ihrem Buch »Neben der Spur, aber auf dem Weg« schaffte sie eine Platzierung auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Wenn Mina nicht gerade schreibt, hilft sie ihrem Mann auf seinem Milchviehbetrieb in Niedersachsen oder bemuttert ihre dreizehnjährige Tochter und deren Katzenbabys.

Als Winterkind im Jahr 1978 in Bremen geboren, verfolgte Mina Teichert zunächst hartnäckig das Ziel, Kunstreiterin im Zirkus zu werden. Mit zwölf entschied sie sich jedoch um und wollte Kinofilme...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Paperback
ISBN 9782919800063
PREIS 9,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

An Kindle senden (PDF)
Download (PDF)

LeserInnen dieses Buches mochten auch: