Hinundherkunft

Storys eines voll Durchintegrierten

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht. Jetzt anmelden oder registrieren
NetGalley-Bücher direkt an an Kindle oder die Kindle-App senden.

1
Um auf Ihrem Kindle oder in der Kindle-App zu lesen fügen Sie kindle@netgalley.com als bestätigte E-Mail-Adresse in Ihrem Amazon-Account hinzu. Klicken Sie hier für eine ausführliche Erklärung.
2
Geben Sie außerdem hier Ihre Kindle-E-Mail-Adresse ein. Sie finden diese in Ihrem Amazon-Account.
Erscheinungstermin 20.03.2024 | Archivierungsdatum N/A

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #Hinundherkunft #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

In seinem ersten Best-of begibt sich der Comedian und Poetry-Slam-Liebling Aidin Halimi auf eine humorvolle Selbstsuche als doppelter Staatsbürger in der deutschen Gesellschaft. Unverblümt-komische Storys über Stereotypen, Vorurteile gegenüber Männern mit Bart und die Wärmflasche als neues Männlichkeitssymbol. Sophisticated, mit trockenem Witz und Scharfsinn lotet Aidin Halimi nicht zuletzt die Grenzen der deutschen Sprache aus und experimentiert mit kuriosen Ideen. Wie sähe das Deutsche aus, wenn es nur einen Artikel gäbe oder einfach mehr persische Redewendungen? Und welche Rollen spielen das Fragezeichen im Sprechen, das E im Persischen, das Alphabet im Allgemeinen und der Bindestrich im eigenen Leben? Eingestreute biografische Anekdoten sorgen für die passende Würze in dieser abwechslungsreichen und stets hintersinnigen Sammlung, die Aidin Halimis beste Texte zusammenführt, mit denen er als Poetry Slammer und Lesebühnenautor auf den Bühnen des gesamten deutschsprachigen Raums begeisterte.

»Aidin Halimi ist Literat und Fluchthelfer. Beides im besten Sinne. Er führt uns aus dem Alltag und den Zwängen einer starren Sprache. Mit ihr spielt er, dass einem auf wohlige Weise schwindelig wird.« – Paul Bokowski

»Ich kann Aidin Halimi nur empfehlen. Als Mensch und als Buch.« – Sarah Bosetti

In seinem ersten Best-of begibt sich der Comedian und Poetry-Slam-Liebling Aidin Halimi auf eine humorvolle Selbstsuche als doppelter Staatsbürger in der deutschen Gesellschaft. Unverblümt-komische...


Vorab-Besprechungen

»Aidin Halimi ist Literat und Fluchthelfer. Beides im besten Sinne. Er führt uns aus dem Alltag und den Zwängen einer starren Sprache. Mit ihr spielt er, dass einem auf wohlige Weise schwindelig wird.«
Paul Bokowski

»Ich kann Aidin Halimi nur empfehlen. Als Mensch und als Buch.« Sarah Bosetti

»Ein Werk, das nicht nur durch Humor und Sprachgewandtheit besticht, sondern auch durch seinen scharfsinnigen Blick auf die Gesellschaft und die Herausforderungen der Integration.«
mediennerd.de

Interview zur Internationalen Tag gegen Rassismus im DLF:
https://www.deutschlandfunk.de/poetry-slammer-und-comedian-aidin-halimi-ueber-sein-buchdebuet-hinundherkunft-dlf-452af91e-100.html

»Aidin Halimi ist Literat und Fluchthelfer. Beides im besten Sinne. Er führt uns aus dem Alltag und den Zwängen einer starren Sprache. Mit ihr spielt er, dass einem auf wohlige Weise schwindelig...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Paperback
ISBN 9783910775121
PREIS 15,50 € (EUR)
SEITEN 136

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (EPUB)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Der Comedian und Poetry-Slam-Liebling Aidin Halimi nimmt hier seine doppelte Staatsbürgerschaft aufs Korn und lässt uns an seinen amüsanten, skurrilen und teilweise irrwitzigen Situation im Alltag teilhaben. Ich fand das Buch vom menschlichen her sehr empfehlenswert und auch wie wir Deutsche und unsere Eigenarten auf die Schippe genommen werden, ist sehr witzig und humorvoll. Ich fand das Buch sehr lesenswert und unterhaltsam und empfehle es deshalb sehr gerne weiter.

War diese Rezension hilfreich?