Die Kanzlerin am Dönerstand

Miniaturen aus dem Leben von Angela Merkel

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 04.11.2021 | Archivierungsdatum 01.08.2022

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #DieKanzlerinamDönerstand #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Ein charmantes Porträt über Angela Merkel jenseits des Scheinwerferlichts.

In seinem neuen Buch versammelt SPIEGEL-Bestsellerautor Torsten Körner ein Kaleidoskop von vielsagenden Szenen im Leben Angela Merkels, die stets der Frage nachgehen, wie man als Mensch beschaffen sein muss, um nicht von den Mühlen der Macht zermahlen zu werden. Entstanden ist ein charmantes Porträt in Splittern, in dem wir mehr über den Menschen Angela Merkel erfahren als in manch dicker Biografie.

Viele Merkel-Beobachter tun so, als hätte die Kanzlerin der Welt die Augen verhext. Sie sei ein Rätsel, sie sei unlesbar, man wisse nichts über sie – so ein hartnäckiges Klischee.

Wirklich? Torsten Körner beweist das Gegenteil und lädt uns ein, Merkel-Neuland zu betreten. Sein neues Buch zeigt, wer die mächtigste Frau der Welt war, wenn sie nicht mächtig war. Denn den Menschen Angela Merkel entdeckt man nicht hinter all den bekannten Bildern, sondern zwischen ihnen, an ihren Rändern und in ihren Schatten. Dass die Kanzlerin Wladimir Putin und Barack Obama traf, wissen wir, aber was geschah, als sie Campino oder Hape Kerkeling begegnete? Warum kamen ihr einst als Umweltministerin die Tränen? Warum gab sie ihr erstes Westgeld für einen Döner aus? Wann fluchte sie derb und deutlich? Und wie ging es zu, als die Klimakanzlerin auf Greta Thunberg traf? Mit den Antworten auf diese Fragen und auf noch viel mehr ist ein brillant geschriebenes Erinnerungsbuch mit spannenden Einblicken in Angela Merkels Persönlichkeit entstanden.

Ein charmantes Porträt über Angela Merkel jenseits des Scheinwerferlichts.

In seinem neuen Buch versammelt SPIEGEL-Bestsellerautor Torsten Körner ein Kaleidoskop von vielsagenden Szenen im Leben...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783462001730
PREIS 18,69 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

In Torsten Körners Buch "Die Kanzlerin am Dönerstand lernt die Leserin/der Leser Frau Merkel von einer ganz neue Seite kennen. Die Einblicke sind sehr unterhaltsam. Eine wunderbare Lektüre, sehr, sehr empfehlenswert.

War diese Rezension hilfreich?

Habe das Buch "Die Kanzlerin am Dönerstand" von Torsten Körner sehr gerne gelesen. In kurzen Kapiteln erhält man Einblick in das Leben der Bundeskanzlerin. In angenehmem Stil berichtet der Autor von kleineren und größeren Begebenheiten und Situationen im Leben der Angela Merkel, nicht nur während ihrer politischen Laufbahn sondern auch aus ihrer Kinder-, Jugend- und Studentenzeit. Ein wirklich empfehlenswertes Buch, nicht nur informativ sondern auch unterhaltsam!

War diese Rezension hilfreich?

Ich kann mit diesem Buch leider sehr wenig anfangen und bin ein bisschen ratlos über den Ansatz. Ich glaube, ich hatte etwas anders erwartet…. Grundsätzlich: Ich nutze Netgalley für einen ersten Lesedruck, dann, im besten Fall, das Buch ganz zu lesen und anschließend zu besprechen! Nicht immer beeindrucken mich die Bücher positiv. Dann nehme ich von einer Beurteilung Abstand. Mein Credo ist eben #liesdichglücklich. Ein grundsätzliches Dankeschön an den Verlag und Netgalley! Alle positiven Besprechungen finden sich als Buchempfehlung bei Instagram #fraumitzopf

War diese Rezension hilfreich?

Anekdoten über die Kanzlerin Der Schriftsteller Torsten Körner schreibt gerne persönliche Geschichten von Politikern. In den„Die Kanzlerin am Dönerstand“ erfahren wir viel über Begegnungsgeschichten mit der Bundeskanzlerin. Es ist ein Porträt geworden, in dem Angela Merkel menschlich wahrgenommen wird. Der Autor sammelt Anekdoten der letzten 30 Jahre, die oft in den Zeiten hin und her springen. Ich hatte erst Bedenken, dieses Buch zu lesen. Ich wollte keine Fantasien lesen. Aber dieses Buch ist gut recherchiert und aus vielen Aufzeichnungen und Gesprächen gewebt wurde.Die Kanzlerin wurde so beschrieben, wie ich sie die ganzen Jahre beobachtet habe. So lernt man hier noch vieles von ihr kennen. Ich bin froh, das ich dieses spannende interessante Porträt gelesen habe. Sehr zu empfehlen.

War diese Rezension hilfreich?

Ich muss zugeben, dass mich der ungewöhnliche Buchtitel sofort neugierig gemacht hat. Torsten Körner hat in seinem Buch bekannte wie unbekannte Miniaturen über die deutsche Kanzlerin Angela Merkel zusammengetragen, die sich allesamt sehr flüssig und vor allem interessant lasen. Und dabei menschelte es gewaltig. Denn hier erfährt der Leser viel Privates über die sonst eher als farblos und kühl beschriebene Politikerin, was diese wesentlich nahbarer erscheinen lässt. So sind beispielsweise ihre Essensvorlieben (Kartoffelsuppe, Döner), ihre Fußballleidenschaft (FC Bayern, Nationalmannschaft) und ihr Faible für Hosenanzüge Thema. Auch wenn man nicht unbedingt von Merkels Politikstil überzeugt ist, so wird sie einem durch Körners kurze Momentaufnahmen doch sympathischer. Den oftmals drögen theoretischen Politikballast von sonstigen Politikerbiografien habe ich an keiner Stelle vermisst. Im Gegenteil, er beschreitet mit seinem Buch einen eleganten Mittelweg. FAZIT Ein persönliches Merkelporträt, das ich mit Interesse gelesen habe.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: