MARVEL | XAVIERS INSTITUT: FREIHEIT & GERECHTIGKEIT FÜR ALLE

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 27.08.2021 | Archivierungsdatum 25.11.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #MARVEL|XAVIERSINSTITUTFREIHEITGERECHTIGKEITFÜRALLE #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Zwei außergewöhnliche Schüler stellen sich ihrer ultimativen Prüfung, als sie einem Hilferuf folgen.

Triage und Tempus fliegen als Teil ihres Trainings am Neuen Charles Xavier Institut auf ihre erste Solo-Mission. Da empfangen sie ein dringendes SOS – Sentinels greifen einen mächtigen Mutanten an, der verzweifelt einen verwundeten Politiker verteidigt. Sie brechen das Training ab und folgen dem Notruf. Doch die Identität beider wird die zwei jungen X-Men vor weit mehr Probleme stellen, als sie sich zu träumen wagten.

Der erste in einer Reihe von Marvel-Romanen über Professor Xaviers Institut und seine Schüler, eine Reihe, die Superheldenaction mit Coming-of-Age-Geschichten verbindet.

Rückt Neuzugänge des allseits beliebten X-Men-Franchise ins Rampenlicht, ideal für neuere Fans und Leser, die an jungen und diversen Figuren interessiert sind.

© 2021 MARVEL.

Zwei außergewöhnliche Schüler stellen sich ihrer ultimativen Prüfung, als sie einem Hilferuf folgen.

Triage und Tempus fliegen als Teil ihres Trainings am Neuen Charles Xavier Institut auf ihre erste...


Vorab-Besprechungen

»Unglaublich unterhaltsam.« Publishers Weekly

»Unglaublich unterhaltsam.« Publishers Weekly


Marketing-Plan

NEUE REIHE - Abonnenten erhalten bei www.cross-cult.de bei Bestellung des Abos ein exklusives Miniprint von MARVEL dazu!

NEUE REIHE - Abonnenten erhalten bei www.cross-cult.de bei Bestellung des Abos ein exklusives Miniprint von MARVEL dazu!


Verfügbare Ausgaben

ISBN 9783966584128
PREIS 15,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Was mir gefallen hat: Die Geschichte hat mir an sich gut gefallen. Selbst mit meinem nicht sehr aktuellen Comicwissen bin ich gut in die Geschichte reingekommen und auch wenn zum Teil Situationen erwähnt werden (M-Day), die deutliche Auswirkungen auf die Handlung haben, kommt man immer gut mit. Der Plot ist durchweg spannend und Tempus als auch Triage(als Name für einen Heiler etwas makaber) lesen sich als vollwertige Charaktere mit eigener Geschichte und meist nachvollziehbaren Motivationen. Was mir nicht gefallen hat: Der Aufhänger der Geschichte - wenn die beiden sich entschließen, auf den Notruf zu reagieren, hat mich schon sehr gestört. Ich verstehe, dass damit die Geschichte zustande kommt, die beiden Handeln müssen, aber die Entscheidung der beiden ließt sich nicht wie von zwei Anfang 20-jährigen, sonder trotzigen Teenagern. Fazit: Ein guter Comic-Roman, der sich allerdings eher an Jugendbuchleser richtet. Man kann das Buch definitiv lesen, wenn man auch ansonsten keine der aktuellen X-Men Comics kennt. Ich hab Spaß gehabt beim Lesen, allerdings hat das Verhalten der beiden auf den Notruf fast dafür gesorgt, dass ich abgebrochen hätte.

War diese Rezension hilfreich?

Ein Buch für Marvel Fans und vor allem die Fans der X-Men, denn ohne Vorkenntnisse sollte man dieses Buch hier nicht lesen. Es dümpelt ein wenig vor sich hin, dürfte aber die Fans auf jedenfall begeistern.

War diese Rezension hilfreich?