Verführerische Rosen

Flowers of Passion 1

Gesprochen von Fanny Bechert
Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 21.06.2021 | Archivierungsdatum 01.07.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #VerführerischeRosen #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Ein Diamant verzaubert durch seinen Glanz, aber Blumen sprechen die Sprache der Liebe!

Nie hätte Maddie Jennings sich träumen lassen, dass ihr neues Gartenprojekt in L.A. ihr Leben verändern könnte. Doch als die frisch getrennte Landschaftsarchitektin im Haus ihrer Auftraggeberin Valentina Connor auf deren Bruder Landon trifft, ist es um sie geschehen. Auch der attraktive CEO aus San José ist augenblicklich von Maddie verzaubert – ein Gefühl, das er seit dem Tod seiner Frau nicht mehr zugelassen hat. Eine zarte Liebe erblüht. Aber sind sie bereit für eine Beziehung? Nicht nur die Vergangenheit, sondern auch Landons bevorstehende Abreise gefährden ihr junges Glück ...

Ein Diamant verzaubert durch seinen Glanz, aber Blumen sprechen die Sprache der Liebe!

Nie hätte Maddie Jennings sich träumen lassen, dass ihr neues Gartenprojekt in L.A. ihr Leben verändern könnte...


Vorab-Besprechungen

»Prickelnde Romance voller verspielter Dialoge und Szenen, die vor erotischer Spannung nur so knistern.« Kirkus Review

»Prickelnde Romance voller verspielter Dialoge und Szenen, die vor erotischer Spannung nur so knistern.« Kirkus Review


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Hörbuch, Ungekürzt
ISBN 9788726893892
PREIS 9,99 € (EUR)
DAUER 9 Stunden, 49 Minuten

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (AUDIO)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

eben verändern könnte. Doch als die frisch getrennte Landschaftsarchitektin im Haus ihrer Auftraggeberin Valentina Connor auf deren Bruder Landon trifft, ist es um sie geschehen. Auch der attraktive CEO aus San José ist augenblicklich von Maddie verzaubert, ein Gefühl, das er seit dem Tod seiner Frau nicht mehr zugelassen hat. Fazit: Das Hören dieser Geschichte hat mir ein unvergessliches Erlebnis beschert. Ich wollte mal etwas anderes ausprobieren und es hat gut geklappt. Die Stimme ist sehr angenehm und man wird gefesselt von der Geschichte. Nicht zuletzt wegen der Stimme. Die Geschichte handelt von Landon und Maddie. Die prickelnden Passagen sind gut hervorgestellt. Ich verrate hier nicht mehr. Man muss die Geschichte hören, um beurteilen zu können, ob es passt. Ich konnte fast nicht weggehen vom der Geschichte. Sie wird von der Sprecherin toll vorgetragen. Also hin in die Buchhandlung und selber hören.

War diese Rezension hilfreich?

Ich hab vor einer gefühlten Ewigkeit die Daimonds of Love von Layla Hagen gelesen und war damals richtig begeistert gewesen. Dann hab ich die Flowers of Passion entdeckt und war umso neugieriger. Ich habe Band 1 bei erscheinen schonmal gelesen, musste aber unbedingt das Hörbuch noch haben und einfach die tolle Story nochmals genießen. Die Farben des Cover alleine hauen einem ja schon um. Sehr knallig und auffällig. Ein richtiger Eyecatcher. Maddie ist frisch getrennt und die Landschaftsarchitektin will sich jetzt ganz auf ihr neues Projekt konzentrieren. Sie soll Valentina Grundstück neu gestalten und trifft in deren Haus auf deren Bruder Landon. Beide sind total hin und weg voneinander. Landon allerdings hat sich seit dem Tod seiner Frau auf keine Beziehung oder gar Gefühle mehr eingelassen. Beide versuchen es langsam miteinander und hoffen darauf, dass ihre Liebe langsam erblühen kann und sie zusammen einen neuen Anfang wagen können.... Was für ein gefühlvolles Buch. Layla Hagen hat mich hier vollkommen überrascht und umgehauen mit dieser tollen und romantischen Lovestory. Das Buch ist wirklich klasse geschrieben, sehr flüssig und die Charaktere sind so sympathisch, dass man sie nur ins Herz schließen kann. Ich hatte zwischendurch immer wieder Tränen in den Augen und totales Herzklopfen. Fanny Bechert passt für mich richtig gut als Sprecherin und hat einen tollen Job gemacht. Es hat mich wirklich berührt und ein fantastischer Auftakt. Für mich verdient das Buch volle 5 Sterne.

War diese Rezension hilfreich?

Ein schöner Liebesroman mit angenehmer Stimmer vorgelesen. Die Handlung ist etwas vorhersehbar, damit ohne große Überraschungen. Es lässt sich schön nebenher bei der Hausarbeit oder so zum Entspannen hören. Das Happy End ist natürlich dabei.

War diese Rezension hilfreich?

Cover: Es ist wirklich ein Hingucker. Die große Pink Blume passt wunderbar zum Titel und auch zur Geschichte. Sprecher: Es war etwas ungewohnt, auch die männliche Perspektive von einer Frau gelesen zu hören. Aber Fanny Blechert hat das so toll gemacht, dass ich bald gar nicht mehr darüber nachgedacht habe. Es war wirklich schön, zu hören. Charaktere/Inhalt: Für Maddie und Landon ist klar, dass sie sich nur auf eine kurze Affäre einlassen. Sie wurde tief von ihrem Ex verletzt und auch Landon ist überhaupt nicht bereit für eine neue Beziehung, nachdem seine Frau gestorben ist. Außerdem wird er bald die Stadt wieder verlassen. Doch die Gefühle fragen nicht nach der Entfernung oder danach, was die beiden geplant haben. Fazit: Eine wunderschöne Geschichte, in die man richtig abtauchen kann und die Sprecherin hat das Ganze noch super abgerundet. Absolute lese und hülle Hörempfehlung von mir.

War diese Rezension hilfreich?

„Verführerische Rosen“ ist der Auftakt der Flowers of Passion-Reihe von Layla Hagen. Ich hatte das Vergnügen mir das Hörbuch, gesprochen von Fanny Bechert, anzuhören Klappentext: Nie hätte Maddie Jennings sich träumen lassen, dass ihr neues Gartenprojekt in L.A. ihr Leben verändern könnte. Doch als die frisch getrennte Landschaftsarchitektin im Haus ihrer Auftraggeberin Valentina Connor auf deren Bruder Landon trifft, ist es um sie geschehen. Auch der attraktive CEO aus San José ist augenblicklich von Maddie verzaubert – ein Gefühl, das er seit dem Tod seiner Frau nicht mehr zugelassen hat. Eine zarte Liebe erblüht. Aber sind sie bereit für eine Beziehung? Nicht nur die Vergangenheit, sondern auch Landons bevorstehende Abreise gefährden ihr junges Glück ... Meine Meinung: Das Cover ist nicht ganz mein Fall. Der Klappentext konnte mein Interesse wecken. Die Thematik hat sich vielversprechend angehört. Leider konnte mich die Handlung nicht von sich überzeugen. Es kam mir viel zu vorhersehbar und dadurch langweilig vor. Die Gestaltung der Charaktere hat mir gut gefallen. Besonders der Familienzusammenhalt konnte mich überzeugen. Logan und Maddie passen gut zusammen. Es war schön mitzuverfolgen, wie aus Logan, dem Workaholic, der nie nach Hause gekommen ist ein entspannterer und zufriedener Mann geworden ist. Dafür war die Lesestimme sehr angenehm und hat es geschafft, der Geschichte Leben einzuhauchen. Man konnte ihr gut folgen und die Handlung auch nachvollziehen. Dafür war die Lesestimme sehr angenehm. Man konnte ihr gut folgen und die Handlung gut nachvollziehen.

War diese Rezension hilfreich?

Die Stimme der Sprecherin war sehr angenehm. Sehr deutlich und klar zu verstehen so das man sich beim Hören entspannen und fallen lassen kann. Ein wahrlich schönes Vergnügen.

War diese Rezension hilfreich?

Titel: Verführerische Rosen, Flowers of Passion 1 Autor: Layla Hagen Gesprochen von Fanny Bechert Verlagsgruppe: Saga Genre: Erotik | Frauenunterhaltung | Liebesromane Erscheinungstermin: 21.06.2021 Klappentext Ein Diamant verzaubert durch seinen Glanz, aber Blumen sprechen die Sprache der Liebe! Nie hätte Maddie Jennings sich träumen lassen, dass ihr neues Gartenprojekt in L.A. ihr Leben verändern könnte. Doch als die frisch getrennte Landschaftsarchitektin im Haus ihrer Auftraggeberin Valentina Connor, auf deren Bruder Landon trifft, ist es um sie geschehen. Auch der attraktive CEO aus San José ist augenblicklich von Maddie verzaubert – ein Gefühl, das er seit dem Tod seiner Frau nicht mehr zugelassen hat. Eine zarte Liebe erblüht. Aber sind sie bereit für eine Beziehung? Nicht nur die Vergangenheit, sondern auch Landons bevorstehende Abreise gefährden ihr junges Glück ... Rezension Ein schöner und schlichter Liebesroman für zwischendurch. Maddie ist eine Powerfrau, die sich ihr Image als Landschaftsarchitektin hart erarbeitet hat. Sie leitet ihre eigene kleine Firma, der es allerdings vorne und hinten an Mitarbeitern fehlt. Schön war zu sehen wie Maddie aus sich herauskommt und lernt sich auf andere Menschen einzulassen und mit der Vergangenheit abschließt. Als Maddie das erste Mal auf Landon trifft, arbeitet sie gerade an Vale‘s Terrasse. Landon ist natürlich ein umwerfend attraktiver Mann der ebenfalls seine eigene Firma leitet und auch sehr erfolgreich ist. Allerdings ist Landon ein totaler Workaholic, der sich seit dem Tod seiner Frau komplett in die Arbeit gestürzt hat. So beschließt er nach einem erfolgreichen Deal, dass er endlich mal eine kleine Auszeit braucht und seine Familie besuchen möchte. Der Zusammenhalt der Familie ist einfach wunderbar. Die Geschwister haben eine sehr starke Bindung zueinander, stehen füreinander ein und helfen, wo sie können. Die Dialoge zwischen den Protagonisten sind von Beginn an sehr verspielt und frech. Auch die Geschichte ist sehr romantisch und die erotischen Szenen sehr prickelnd geschrieben. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und man findet sich sofort in der Geschichte ein. Die Stimme der Sprecherin ist sehr angenehm und hat perfekt zur Protagonistin Maddie gepasst. Fazit Das Buch und auch Hörbuch kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen. 4 von 5 Sternen. [Unbezahlte Werbung | Rezensionsexemplar] Vielen Dank an @netgalleyde @saga und @laylahagen für das Rezensionsexemplar.

War diese Rezension hilfreich?

Es gibt solche und solche Romance. Es gibt die, die witzig ist, wo man die Protagonisten mag die Geschichte einfach süß und schmerzvoll und leidenschaftlich und romantisch ist. Diese Art von Romance, in der man sich verliert und die man am Ende am liebsten gleich nochmal lesen möchte. Flowers of Passion gehört nicht zu dieser Art von Romance! Zwischenzeitlich habe ich einfach überlegt, es abzubrechen. Ich wollte nicht mehr. Es war anstrengend, nervig und einfach platt. Die Szenen zwischen Maddie und Landon waren zwar Stellenweise schon ziemlich heiß aber das wars auch schon. Dem ganzen Roman hat für meine Meinung die Tiefe gefehlt. Weder die Protagonisten noch die Story hatten sie. Das Potenzial war da! Auf jeden Fall - Landons erste Frau verstarb an einem Hirntumor - Maddie wurde ziemlich fies von ihrem Exfreund betrogen. Wird darauf weiter eingegangen? Nicht wirklich. Die Story mit der verstorbenen Frau wird kurz ein oder zweimal nebenbei erwähnt aber das wars. Es erschien mir einfach alles ZU abgedroschen. Klischees samt Heirat, Kinder Haus usw - sowas stört mich sonst generell nicht so sehr, bei Vi Keeland zB liebe ich das aber hier in Kombination mit der platten Story und den unglaublich farblosen Protagonisten war es dann doch am Ende einfach zu viel des Guten. Leider absolut nicht mein Fall und die Art von Romance, die ich einfach nicht mag.

War diese Rezension hilfreich?

Meinung/Fazit: Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte, die mich dank der wundervollen beruhigenden Stimme von Fanny Bechert gefesselt haben. Beim Hören habe ich zwischenzeitlich gelacht, gegrinst, geschmunzelt.. Jedoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gehört habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Die Handlung war für mich viel zu vorhersehbar und teils echt langweilig. Einzig allein der Zusammenhalt in der Familie von Landon hat mir sehr gut gefallen und ich bin wirklich am überlegen ob ich mir dennoch die Geschichten der anderen Familienmitglieder anhöre/lese. Für zwischendurch aber eine nette "Liebes"geschichte, jedoch ohne das gewisse Etwas.

War diese Rezension hilfreich?

Ich finde das Cover sehr schön und es hat sofort meine Neugier geweckt! Es passt einfach perfekt zu dem Buch. Die Handlung hört sich auch nach tollen Hörstunden an, was bei der Autorin womöglich Garantie ist. Zudem liest die Sprecherin echt toll! Ich habe mich sehr auf das Hörbuch gefreut, aber leider habe ich es nicht vor dem Archivierungsdatum herunterladen können, weswegen ich leider keine "richtige" Rezension abgeben kann.

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: