Schmerz

Ein Ostfriesland-Krimi mit Frerichs und Frerichs

Dieser Titel war ehemals bei NetGalley verfügbar und ist jetzt archiviert.

Bestellen oder kaufen Sie dieses Buch in der Verkaufsstelle Ihrer Wahl. Buchhandlung finden.

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 19.04.2021 | Archivierungsdatum 14.05.2021

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #Schmerz #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Theo Brohmer schreibt im Vorwort zu seinem neuen Krimi Schmerz:  "Ich freue mich sehr über die Fortsetzung meiner Krimireihe um den Postboten Onno Frerichs, seinen alten Onkel Albertus und den jungen Kollegen Olgay. ... Das vorliegende Buch ist die direkte Fortsetzung meines Debüts ELEKTRA und schließt nahtlos an. Die Handlung von SCHMERZ ist in sich geschlossen. Sie werden auch dann gut unterhalten, wenn Sie ELEKTRA nicht kennen."

Worum es geht:

»Wir kriegen dich, du Ratte!«, droht Cem ihm am Telefon.

Obwohl Olgay es besser wissen müsste, legt er sich mit der Schutzgeldmafia an. Die Konsequenzen sind fatal: Sie entführen seine Freundin Bonnie und er weiß nicht, wie er sie retten soll, weil er in Aurich kein Unbekannter ist. Er braucht eine Maske, um sich bei seinen Ermittlungen vor seinen Feinden zu verbergen. Niemand Geringeres als die Privatdetektive Frerichs & Frerichs stehen ihm dabei zur Seite. So steuern sie direkt in ihren nächsten Fall, bei dem es erneut um Leben und Tod geht.


Über den Autor:

Theo Brohmer, Botaniker und leidenschaftlicher Wanderer, lebt in Bielefeld. Im Herzen ist der Mann aus Ostwestfalen Ostfriese. Er liebt die Nordsee. Erste Schreiberfolge sammelte er bei Storywettbewerben. So kam er mit dem Fehnland-Verlag und der „Autorengruppe tödlich“ in Berührung. Seine Kurzgeschichten spielen in Bielefeld und in Norddeutschland.

Theo Brohmer schreibt im Vorwort zu seinem neuen Krimi Schmerz: "Ich freue mich sehr über die Fortsetzung meiner Krimireihe um den Postboten Onno Frerichs, seinen alten Onkel Albertus und den jungen...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Taschenbuch
ISBN 9783946734864
PREIS 13,00 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)