Liebeskummer ist ein Arschloch

Nie wieder Fuckboys | Der knallharte Liebes-Ratgeber von der Monrose-Sängerin Senna Gammour

Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob dieser Titel für Anfragen zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin 01.02.2019 | Archivierungsdatum N/A

Sprechen Sie über dieses Buch? Dann nutzen Sie dabei #LiebeskummerIstEinArschloch #NetGalleyDE! Weitere Hashtag-Tipps


Zum Inhalt

Jede Frau kennt ihn: Liebeskummer, dieses verdammte Arschloch! Doch wieso fallen wir eigentlich immer wieder auf den Falschen rein? Warum meldet er sich nicht und wieso bekommen die schrecklichsten Frauen immer den Traummann? Aber das eigene Leben komplett aufgeben und IHM ewig hinterherrennen? Schluss damit!
Senna erklärt in ihrer unvergleichlich direkten Art nicht nur die miesen Tricks, die plumpen Manöver und verlogenen Sprüche der notorischen Herzensbrecher, sondern auch, wie du sie schon vom Mond aus erkennen kannst. Denn sie ist davon überzeugt: Der perfekte Partner spielt nicht mit dir, sondern macht den besten Menschen aus dir. Ohne einen "Fuckboy" bist du schöner, besser und erfolgreicher. Senna erinnert uns alle daran, was wirklich wichtig ist: Selbstvertrauen, Mut, Unabhängigkeit und die Liebe zu sich selbst. Und genug Kleingeld, um mit der besten Freundin nach Ibiza zu fliegen...

Jede Frau kennt ihn: Liebeskummer, dieses verdammte Arschloch! Doch wieso fallen wir eigentlich immer wieder auf den Falschen rein? Warum meldet er sich nicht und wieso bekommen die schrecklichsten...


Verfügbare Ausgaben

AUSGABE Anderes Format
ISBN 9783548060514
PREIS 11,99 € (EUR)

Auf NetGalley verfügbar

NetGalley Bücherregal App (EPUB)
An Kindle senden (MOBI)
Download (EPUB)

Rezensionen der NetGalley-Mitglieder

Genau was ich von Senna erwartet habe - leichte Lektüre mit viel Biss und Witz :) Es ist schön lecker und humorvoll geschrieben und nimmt den Thema ein wenig den Schrecken. Man fühlt sich beim Lesen, als würde man mit einer Freundin oder der großen Schwester darüber reden. Wahnsinnig sympathisch und angenehm zu lesen - mehr davon!

War diese Rezension hilfreich?

Zum Inhalt:  Senna erklärt in einer wirklich direkten Art nicht nur die miesen Tricks der Herzensbrecher, sondern auch, wie du sie schon von Weitem erkennst. Und noch viel wichtiger, sie erklärt, dass es wichtig ist, sich selbst zu lieben und stark zu sein.  Meine Meinung:  Ganz ehrlich, ich habe hier einen Erguss einer Selbstdarstellerin erwartet, die halt meint, jetzt auch noch ein Buch schreiben zu müssen und es am Ende ziemlicher Schrott ist. Und am Ende sage ich jetzt: Tolles Buch einer starken Frau! Sie bringt vieles ganz schön auf den Punkt und man sollte sich schon das ein oder andere echt annehmen, was sie so schreibt. Und die Art, wie das Buch geschrieben ist, ist richtig gut. Weil es nicht mit erhobenem Finger daherkommt, sondern auf amüsante Art aufzeigt, wie wir Frauen aber auch die Kerle ticken.  Fazit:  Tolles Buch einer starken Frau

War diese Rezension hilfreich?

Ein sehr schönes Buch. Leicht zu lesen, ich war super schnell durch. Das Buch hat mich sehr motiviert und inspiriert. Jede Frau sollte das Buch gelesen haben. Senna erzählt sehr echte und ehrliche Erfahrungen, vieles ist mir ähnlich oder genauso passiert. Die Kapitel sind sehr schön gestaltet. Ich hab mich so gefreut dieses Buch zu lesen, es war einfach nur toll. Und es hat mir sehr geholfen, im Sinne wer ich sein will und was ich ändern will. Ein paar meiner Lieblingsstellen sind: "Du musst dich verabschieden. Was du nicht ändern kannst, lass los. Was du nicht bestimmen kannst, lass los. Was geschehen ist, ist geschehen. Nimm es hin" "Die wichtigste Beziehung im Leben hast du mit dir selbst. Und der perfekte Partner ist der, der den besten Menschen aus dir herausholt." Senna ermutigt uns Frauen Selbstbewusster und mehr verliebt in uns zu sein. Und das wir alles Wert sind. Die Liebe ist dann bereit, wenn du es bist. Wenn du sie IN DIR findest. #LiebeskummerIstEinArschloch #NetGalleyDE

War diese Rezension hilfreich?

Ein schönes Buch, welches man gleich in einem Stück durchlesen möchte. Inhaltlich sehr gut, dazu ein hübsches Cover, empfehlenswert.

War diese Rezension hilfreich?

Total witzig und in gewohnter Senna-Art berichtet das ehemalige Girlbandmitglied von ihren Erfahrungen mit Männern, der Liebe und vor allem den Liebeskummer. Es ist ein moderner Ratgeber, zugeschnitten auf das Durchschnittsalter der Generation YouTube, und wirklich amüsant, wenn auch nicht sehr ernstzunehmen. Durchaus findet man sich wieder, ähnliche Erfahrunhen hat wohl jeder schon mal durch, doch stärkt es auch den Zusammenhalt der Frauengemeinschaft. Ganz wichtig ist das Selbstvertrauen, und dies vermittelt Senna auch. Wer Bock auf einen coolen Schmöker zwischendrin hat, und auch etwas schmunzeln möchte, ist sicherlich hiermit gut bedient.

War diese Rezension hilfreich?

Senna Gammour – Liebe ist ein Arschloch Senna hat in ihrem Leben schon viel erlebt. Die Karrierefrau hatte dabei nicht immer ein glückliches Händchen für ihre Dates und mit ihrer charmanten aber wortgewaltigen Art klärt sie uns Frauen auf, von wem wir lieber die Finger lassen sollten. Kleine Anzeichen verraten oft schon mehr über den Charakter als wir wahr haben wollen. Doch sollten wir deswegen auf die „große Liebe“ verzichten? Ganz klar nein! Ehrlich gesagt, hatte ich nicht wirklich viel von dem Buch erwartet, aber ich bin sehr überrascht, wie Senna Gammour das Thema Liebeskummer/Männer/Dates angeht. In ihrer herrlich offenen, spritzen und auch teils humorvollen Art erzählt sie über ihre Fehlgriffe, gewährt uns einen kurzen Einblick in ihrer Familie und ihrer besten Freundin, aber vor allem erzählt sie, wie wir uns selbst schützen können, vor einem gebrochenen Herzen. Erwartet sie, dass wir uns an ihre Tipps halten? Nein, sie gibt einfach nur ein paar nützliche Ratschläge, die frau seiner besten Freundin auf den Weg gibt, wenn sie Liebeskummer hat. Besonders gut hat mir die offene Art gefallen, mit der sie erzählt, wie ihre Dates verlaufen sind und das sie selbst nicht perfekt ist und immer wieder die selben Fehler macht. „Liebe ist ein Arschloch“ ist sicherlich kein Buch, dass man im Regal stehen haben muss, aber ich bin froh es gelesen zu haben. Kurzweilig und unterhaltsam bin ich durch die Seiten geflogen. Das dabei das eine oder andere Schimpfwort auftaucht, nun, ich hab nicht wirklich was anderes erwartet. Aber wir bekommen auch einen Einblick in die sanfte Seite der Autorin/Sängerin, denn hier wird ganz deutlich, wie sehr sie ihre Mutter liebt und für ihre Freundinnen bereit ist zu gehen. Das Cover gefällt mir nicht, aber das ist Geschmackssache. Fazit: überraschend, kurzweilig, interessant. Knappe 4 Sterne.

War diese Rezension hilfreich?

Dieses Buch ist ideal für jede(n) ( Frau). Egal ob gerade frisch getrennt oder in einer glücklichen Beziehung dieses Buch ist ideal für jeden. Es hilft einen mehr auf einen selber zu achten und den richtigen Partner zu finden.

War diese Rezension hilfreich?

Ich gebe es zu, das Buch “Liebeskummer ist ein Arschloch” hatte ich bereits einige Male gesehen und uninteressiert liegen lagen, bis ich endlich begriffen habe, wer eigentlich hinter dem Buch steht. Und ab dem Moment wollte ich es unbedingt lesen (ja, manchmal lese ich Bücher tatsächlich vordergründig, weil ich den Autor mag). Für mich war Senna Gammour die einzige, je ernst zu nehmende Teilnehmerin bei Popstars und ich habe sie mir immer schon gerne im Fernsehen angesehen und ihr gerne zugehört. Danke an NetGalley, dass ihr mir das Ebook zur Verfügung gestellt habt. Schon auf den ersten Seiten wusste ich, dass es genau mein Buch ist. Senna Gammour schreibt wie sie spricht – offen und direkt, authentisch und schonungslos und genau deswegen feiere ich dieses Buch ungemein. Über den Inhalt will ich nicht viel verraten, denn einen “Ratgeber” muss jeder auf seine eigene Weise lesen und darf sich genau das raussuchen, was für Einen passt, aber lasst euch gesagt sein, egal ob man sich momentan mit Liebeskummer herumquält oder nicht, man fühlt und versteht jedes Wort, dass Senna geschrieben hat und man sitzt beim Lesen eigentlich ständig mit nickendem Kopf vor dem Buch. Man kann mit dem Buch Lachen und Weinen und am Ende geht man gestärkt voran, denn Liebeskummer ist ein Arschloch, aber wir Frauen sind stärker!

War diese Rezension hilfreich?

LeserInnen dieses Buches mochten auch: